Ausgabe 04/2015

Bloß keine Senioren-Ecke!
Getränke Zeitung Ausgabe 04/2015

Auch wenn sich ihre Bedürfnisse tatsächlich verändern, fühlen sie sich in der Regel nicht bedürftig. Im Gegenteil: Best Ager fühlen sich mitten im Leben. Und obgleich die Konsumenten 50+ die kaufstärkste Gruppe der Zukunft darstellen – schließlich werden sie statistisch gesehen immer mehr – wollen sie doch nicht zwingend Produkte, die einzig für sie gemacht sind. Ältere Menschen wollen heute nicht mehr als Senioren tituliert werden, wollen keine extra eingerichtete Senioren-Ecke. Für das Marketing der Branche ist das durchaus eine Herausforderung. Strategien mit Fingerspitzengefühl sind gefragt.

Marika Schiller [email protected]