Das Feilen am Profil der weltweit meistverkauften Prestige-Cuvée der Champagne geht weiter.

Champagne Gosset verfeinert sein Portfolio. Die Top-Range Celebris erhält Zuwachs in Form eines Blanc de Blancs aus dem Spitzenjahrgang 2012.

Das Kultweingut in Bolgheri hat seine 15. Vendemmia d‘Artista präsentiert. Der Charakter des Jahrgangs 2020 inspirierte Gutsdirektor Axel Heinz zum Namen »La Proportione«.

Burgund oder Champagne – wer macht das Rennen im Kampf um die nachgefragteste Region? Die Liv-ex Mitgliederumfrage unter Premiumwein-Händlern sucht eine Antwort. 

Der Luxusgüter-Konzern gehört zu den Gewinnern des Jahres 2022. Umsatz und Gewinn stiegen fast um ein Viertel gegenüber dem Vorjahr.
 

Gesellschaft hinter namhaften Weingütern wieder komplett in italienischer Hand.
 

Nach dem Abgang des Winzerpaares ist unklar, wer künftig für die Weinherstellung beim renommierten Barolo-Erzeuger zuständig ist.

Etwa 324.000 Euro kalkulierter Verlust durch den Diebstahl von 9.000 Flaschen Premium-Amarone bei Masi.

Das Champagner-Haus Perrier-Jouët lanciert zum 120. Geburtstag seines Belle-Epoque-Emblems eine limitierte Neuauflage.

Trimbach wechselt den Vertriebspartner. Smart Wines übernimmt die Distribution des Elsässer Weinguts von Wein Wolf.  

»Anseillan« ist der dritte Wein von Château Lafite Rothschild und soll das Weingut zugänglicher machen.

Zum Relaunch des WEINWIRTSCHAFT-Fachhandelsmeetings kamen rund 50 Personen nach Deidesheim. Positives Feedback zu Masterclasses und Diskussionsrunde.

Die Londoner Weinbörse Liv-ex stellt die Top 100 Weinmarken 2022 vor. Burgund dominiert, Bordeaux fliegt aus den Top 10, Deutschland aus dem Ranking.
 

Die 162. Wohltätigkeits-Weinauktion der Hospices de Beaune in Burgund schließt mit einem Rekordergebnis.

Der italienische Importeur und Händler Compagnia dei Caraibi ist mit seiner neuen Vertriebsgesellschaft ab sofort Newcomer auf dem deutschen Spirituosen-Markt. Dort startet das Unternehmen aus Piemont mit zunächst sechs Produkten aus den Segmenten Wermut, Gin und Liköre.