Die DHL Group will größer werden
Die DHL Group will größer werden

1,5 Mrd. Euro für Hillebrand

Die Branchengerüchte haben sich bestätigt: Die Logistiksparte der Deutschen Post, DHL, übernimmt das internationale Logistikunternehmen Hillebrand, wie die beiden Unternehmen in einer gemeinsamen Mitteilung berichten. Die Kartellbehörden verschiedener Länder müssen der Transaktion noch zustimmen.

Demnach hat die Deutsche Post DHL Group (DPDHL) eine Vereinbarung zur Übernahme von bis zu 100 Prozent der J.F. Hillebrand Group AG und deren Tochtergesellschaften für rund 1,5 Mrd. Euro unterzeichnet. 

Mit der Übernahme wolle die DHL sich stärker im Seefrachtgeschäft und im Transport von Flüssigkeiten aufstellen, heißt es. So setze etwa die eigene Flexitank-Produktion von Hillebrand »in diesem Sektor Maßstäbe«.

»Angesichts der erreichten Stärke unseres Speditionsgeschäfts stellt die Übernahme von Hillebrand eine hervorragende Ergänzung unseres bestehenden Portfolios dar. Im Einklang mit unserer Konzernstrategie stärken wir unser logistisches Kerngeschäft und sorgen für langfristiges profitables Wachstum“, sagt Frank Appel, CEO Deutsche Post DHL Group.

Hillebrand selbst ist in den vergangenen Monaten kräftig gewachsen: Ende 2020 erfolgte die Übernahme des britischen Logistikers Braid, im Mai dieses Jahres wurde bekannt, dass Hillebrand die französische Firma VignoblExport übernimmt, im Juli kam es dann zur Übernahme des portugiesischen Logistikdienstleisters Unedecom.

Hillebrand wurde 1844 in Mainz gegründet und ist ein globaler Dienstleister, der sich auf Seefrachtspedition, Transport und Logistik von Getränken, ungefährlichen flüssigen Massengütern und anderen Produkten spezialisiert hat, die spezifische Transportansprüche stellen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 2.700 Mitarbeiter und generierte nach eigenen Angaben in den letzten zwölf Monaten einen Umsatz von rund 1,4 Mrd. Euro. aw
 

Schlagworte

Ausgabe 18/2021

WEINWIRTSCHAFT Ausgabe 18/2021

Themen der Ausgabe

Top-Trends Italien

Nachgefragt: Was sind die wichtigsten Wein-Trends aus Italien im deutschen Fachhandel?

Große Gewächse Teil I

Im ersten Teil präsentieren wir die besten Rieslinge, die bei der GG-Vorpremiere in Wiesbaden verkostet wurden

Verpackung

Alle reden von Nachhaltigkeit. Die Verpackungsbranche hat sich deshalb viele kreative Lösungen einfallen lassen