Foto: Geldermann
Foto: Geldermann

Highlight Rooftop Bar

Rooftop Bars sind in jeder Stadt die begehrtesten Locations des Sommers. Jetzt bekommt Freiburg im Breisgau mit der neuen „Rooftop Bar powered by Breuninger x Geldermann“, die am 16. August 2021 offiziell eröffnet wird, ein ganz besonderes Highlight. Die Tages- und Cocktailbar besteht aus einem vorderen Barbereich, an den sich eine Lounge-Area anschließt. Auf dem Dach des Breuninger Department Stores, direkt in der Innenstadt am Münsterplatz gelegen, bietet sie einen atemberaubenden Blick auf das Freiburger Münster. In die neue Open-Air-Location gelangt man durch den Breuninger Store selbst oder über einen separaten Aufzug außerhalb des Gebäudes.

Auf über 200 Quadratmetern finden sich 75 Sitzplätze, verteilt auf großzügige Sitzecken mit einladenden grauen Loungemöbeln, Tische und Stühle in Anthrazit ergänzen das stilvoll-moderne Design. Üppige Grünpflanzen und Blumeninseln schirmen die einzelnen Sitzbereiche voneinander ab und ermöglichen Privatsphäre. Weiße Kugellampen im Pariser Bistro-Stil und große Geldermann-Sonnenschirme sorgen für ein luxuriöses Ambiente. Die Bestuhlung ist bewusst luftig gehalten, auf der Breuninger x Geldermann Rooftop Bar finden bis zu 120 Personen Platz.

Neben der fantastischen Aussicht auf das Münster bietet die Breuninger x Geldermann Rooftop Bar ein großes Drinks-Sortiment. Neben Geldermann-Sekten wird eine breite Spirituosenauswahl angeboten, ausgewählte Weine, Longdrinks, Highballs und alkoholfreie Getränke wie hausgemachte Limonaden und Eistees komplettieren die Karte. Die Speisenauswahl ist nachhaltig, leicht und wechselt saisonal.  

Ausgabe 06/2021

Württemberg in Bewegung: Moritz Haidle im Portrait // Meiningers Deutscher Sektpreis 2021 // Gigondas-Highlights
MEININGERS WEINWELT Ausgabe 6/21

Themen der Ausgabe

Tolle Knolle

Unsere Kartoffel-Lauch-Suppe kommt nicht nur mit wenigen Zutaten aus, sondern ist auch von weniger ambitionierten Köchen im Handumdrehen zubereitet. Sommelière Nina Mann präsentiert den dazu passenden Grauburgunder vom Kaiserstuhl. »Hier finden Sie Rezept & Weintipp

Kraftvolles aus Gigondas

Über 1200 Hektar Rebfläche gehören zu dem Cru Gigondas im südlichen Rhône-Tal. Die Weinberge sind größtenteils mit oft uralten Grenache-noir-Reben bestockt. In dieser Ausgabe lesen Sie über die spannendsten Winzer und Entwicklungen in der unterschätzten Region. »Hier finden Sie die Ergebnisse unserer Verkostung

Moderner Traditionalist

Früher sprühte Moritz Haidle Graffiti, hörte Hip-Hop und träumte davon, als Automobildesigner zu arbeiten. Heute leitet er eines der Vorzeigeweingüter in Württemberg. Sein Herz schlägt dabei ganz besonders für den Riesling.