Vini D'Italia Gambero Rosso: Daniele Cernilli geht

(vc) Gerüchte kursierten seit einem Monat, am Freitag, den 14. Januar wurde es offiziell: Daniele Cernilli verlässt den Gambero Rosso, den er seit der ersten Ausgabe 1987 betreute, zum 18. Januar 2011. Der scheidende Direktor des meistfrequentierten italienischen Weinführers sowie des TV-Kanals Gambero Rosso wird dem Verwaltungsrat des Verlages weiterhin als Berater zur Verfügung stehen. Unter seinem Spitznamen "Doctor Wine" will der 56-jährige Römer demnächst ein Internetportal einrichten, das sich ausschließlich Degustationen widmet. Der Verlag und der Erfinder der »Gläser«-Bewertung trennen sich einvernehmlich auf Wunsch Cernillis.

Ausgabe 19/2022

Themen der Ausgabe

Discount

Die große Discounter-Wein-Verkostung offenbart die Probleme dieses Absatzkanals.

Jens Gardthausen

Ein Jahr nach Amtsübernahme bei Eggers & Franke fragt WEINWIRTSCHAFT im Interview nach.

Better for you

Andernorts werben Weine ungeniert damit, gesund zu sein. Hierzulande steht dem einiges im Wege.