Forum Vini: leichter Zuwachs

Die Münchner Weinmesse Forum Vini, die seit Jahren im modernnen Messecenter MOC im Norden der Stadt residiert, konnte beim Besucherzuspruch abermals zulegen. 9.417 Besucher waren diesmal zur Messe geströmt, rund 1,5% mehr als im Vorjahr. Freitag und Samstag waren besucherstärker (trotz Bilderbuchwetter), der Sonntag etwas schwächer.

Überweigend zufrieden äußerten sich die Aussteller mit dem Messeverlauf. »Einge sehr positive Feedbacks haben uns inzwischen erreicht«, berichtet Angelika Albrecht von der veranstaltenden Albrecht GmbH, München: Sehr zufrieden zeigten sich Gebr. Volkhardt, Kloss & Kloos, wie gehabt Grosvenor und Apell und begeistert waren die französischen Winzer von Weinhandel Peter Braun, die sich zum ersten Mal auf unsere Messe wagten.« Als Problem wurde von einigen Ausstellern wie erwartet die zögerliche Kaufhaltung bei neuen Besuchern genannt, als positiv konnte konstatiert werden, dass viele Altkunden nach wie vor ihre Weindisposition bei FORUM VINI treffen, berichtete Albrecht.