2. »Schlagabtausch«

Startdatum
01.02.2022
Uhrzeit
17:00 Uhr

Experimentierfeld Südwest
Deutschland

 
 
Art
Seminar
Zielgruppe
Fachbesucher
Digital
Ja
Veranstaltungssprache
Deutsch

Unter dem Motto »Schlagabtausch« veranstaltet das » Experimentierfeld Südwest« am 1. Februar 2022 findet ab 17 Uhr zum zweiten Mal online ein interaktives Diskussionsformat. Forscher aus vier Digitalen Experimentierfeldern stellen neueste Erkenntnisse aus ihrer Forschung zur Digitalisierung im Weinbau vor und stellen diese zur Diskussion.

Die Digitale Infrastruktur für die Winzer-Ausbildung steht an diesem Abend im Mittelpunkt. Unter anderem wird die Wissensplattform »Farmwissen« (www.farmwissen.de) vorgestellt. Eine neue online Plattform, auf der Wissenstransfer zur Digitalisierung in der Landwirtschaft ermöglicht werden soll.

Das Format findet erneut online statt. Weitere Infos sowie den Teilnahmelink zur zweiten Episode des Schlagabtausches finden Sie unter https://schlagabtausch.ef-sw.de/. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Digitale Experimentierfeld Südwest in Rheinland-Pfalz entwickelt ein branchenübergreifendes und überbetriebliches Datenmanagement für Landwirtschaft und Weinbau. Mit dabei sind Dienstleistungszentren Ländlicher Raum (Rheinhessen-Nahe-Hunsrück, Eifel, Westerwald-Osteifel, Rheinpfalz), Hochschulen (TH Bingen, TU Kaiserslautern, Weincampus Neustadt) und außeruniversitären Forschungseinrichtungen (RLP-AgroScience, LVAV Neumühle).