Sternegastronom Anton Schmaus eröffnet in der Regensburger Altstadt den Weinladen »Tipsy«. Der Laden grenzt direkt an sein Lokal »Sticky Fingers« und soll vorerst nur abends geöffnet sein.
 

Der französische Weinkonzern Les Grands Chais de France übernimmt das Weingut Neethlingshof in Südafrika.
 

Nach weitestgehendem Abschluss der Lese hat die Weinernte 2022 sowohl überdurchschnittliche Quantität als auch vielversprechende Qualitäten gebracht, heißt es vom Deutschen Weininstitut.
 

Markus J. Eser lanciert die 4. Ausgabe seines Weinkalenders mit zahlreichen Neuerungen.

Die ProWine Shanghai 2022 wird aufgrund der chinesischen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen um rund zwei Wochen nach hinten verschoben.

Das Unternehmen Oritain aus Neuseeland nutzt forensische Methoden ähnlich denen, die man aus Kriminalserien kennt, für die Rückverfolgung von Produkten – seit kurzem auch für Wein. 
 

Mey & Edlich, ein Traditionsunternehmen für Männermode, lanciert eine Weinserie gemeinsam mit dem Winzerhof Stahl.
 

Der Weinversandhandel Korkenfreunde lanciert einen Adventskalender mit 24 österreichischen Weinen.

Die Smarte Weinwanderung führt per App durch die schönsten Weinberge entlang des WeinErlebnisPfades auf dem Bad Krozinger & Schlatter Rebberg durch das Markgräflerland.

Die Wine Paris gibt einen Ausblick auf die kommende Messe

Die württembergische Genossenschaft Stromberg-Zabergäu überlegt, die Württembergische Weingärtner-Zentralgenossenschaft zu verlassen.

Die Winzergenossenschaft Bischoffingen-Endingen vom Kaiserstuhl hat zwei neue Spätburgunder im Sortiment. Beide wussten bereits bei Meiningers Rotweinpreis zu überzeugen.

Die Lagerbestände in Italiens Kellereien haben sich erheblich erhöht. Alle Kategorien sind betroffen.

Die baskische Regionalregierung hat die DO Arabako Mahastiak – Viñedos de Álava freigegeben. Der Streit um die baskische Rioja geht weiter und erhitzt die Gemüter. Regelwerk lässt nur noch Handlese zu. 
 

Der australische Megakonzern Treasury Wine Estates erwirbt Mehrheitsanteile von Château Lanessan. Das internationale Fine-Wine-Portfolio wird so weiter gestärkt.