470 Weine aus der Familie der Burgunderrebsorten gingen diesen November in der zweiten Runde von Meiningers Deutscher Pinot-Preis 2022 miteinander ins Kräftemessen. 148 von ihnen erreichten eine Spitzenbewertung von 90 und mehr Punkten. Das Weingut Schreieck aus St. Martin in der Pfalz gewinnt die Kollektion des Jahres mit beeindruckenden Pinots. 

Das börsennotierte Unternehmen IWB übernimmt für 42 Mill. Euro den toskanischen Betrieb Barbanera.

Francesco Illy konzentriert sich künftig ausschließlich auf Wein – mit Schwerpunkt Montalcino.

Zum Relaunch des WEINWIRTSCHAFT-Fachhandelsmeetings kamen rund 50 Personen nach Deidesheim. Positives Feedback zu Masterclasses und Diskussionsrunde.

Das Champagner-Start-Up setzt auf langes Hefelager, Pferde im Weinberg und auf ambitionierte Preise.

Wer Probleme richtig einstuft und nach seiner Erkenntnis handelt, sollte sich keine Sorgen machen.

Aktienemission vom Weingut Dürnberg abgeschlossen. Mehr als 5.000 Miteigentümer und 6 Mill. Euro generiert – Crowdfunding-Rekord in Österreich.
 

Die Londoner Weinbörse Liv-ex stellt die Top 100 Weinmarken 2022 vor. Burgund dominiert, Bordeaux fliegt aus den Top 10, Deutschland aus dem Ranking.
 

Patrick Hilligardt folgt bei der Weinwerbung Weinheimat Württemberg auf Ulrich-M. Breutner als Vorstandssprecher.
 

Die 162. Wohltätigkeits-Weinauktion der Hospices de Beaune in Burgund schließt mit einem Rekordergebnis.

WEINWIRTSCHAFT zeichnet die besten Handels-Konzepte aus / Weinhandlung Kretschmann ist Weinhändler des Jahres / Sonderpreise für Nachhaltigkeit, Champagner und Naturwein

Turbulente Zeiten bei Botter: Nach der Umbenennung geht nun auch die Kommunikationschefin.

Trotz Krise wird das Premiumsegment bei LVMH geradezu leer gekauft. Luxusartikel boomen weiterhin.

Update im Weinskandal: Celliers Vinicoles du Blayais dementieren Beteiligung am Weinbetrug gegenüber WEINWIRTSCHAFT.

Die natursüßen, verstärkten Weine aus Frankreichs südlichstem Anbaugebiet sind heute viel mehr als Aperitif- oder Dessert-Standards. Dass die alte Weinkategorie neues Interesse auf sich zieht, liegt an Jahrzehnte gereiften, oxidativen Schätzen und an spannenden Kreationen.