Das Veneto reicht vom Gardasee bis zur Küste und den Alpen (an Friaul-Julisch Ventien angrenzend); die Weinlandschaft ist entsprechend vielfältig. Mit etwa 75.300 Hektar Rebfläche zählt das Veneto zu den größeren Weinbauregionen. Acht DOCG-Herkünfte unterstreichen die Vielfalt des Veneto: Vom roten Bardolino Superiore und dem Amarone di Valpolicella – dem Bruder des Valpolicella – reicht die Palette bis zum weißen Soave Superiore, dem Prosecco di Conegliano Valdobbiadene und Süßweinen wie Recioto di Soave und Recioto Valpolicella. Die Rebsorten sind eigenständig: Für den Bardolino stehen Corvina Veronese, Rondinella und Molinara (auch andere Sorten sind in geringen Mengen zugelassen). Amarone und Valpolicella (der Ripasso ist ein Valpolicella, der auf den Schalen des Amarone nachvergoren und dadurch „verstärkt“ wird) werden aus den gleichen Sorten gekeltert, wobei der alkoholstarke und lagerfähige Amarone aus an der Luft getrockneten Beeren gewonnen wird. Bardolino und Valpolicella sind auch DOC-Herkünfte mit fruchtigen, tanninarmen Rotweinen (und Rosé Bardolino Chiaretto). Die Rebsorte des weißen Soave ist die Garganega, etwas Trebbiano, Pinot Bianco oder Chardonnay dürfen zugegeben werden. Der Prosecco Superiore aus Conegliano und Valdobbiadene besitzt erst seit 2010 den DOCG-Status; er wird aus der gleichnamigen Rebsorte gewonnen. Der Bianco di Custoza DOC wird aus Trebbiano, Garganega, Friulano und anderen Sorten gekeltert.
 

Die Preise für Trauben der beliebten Sorte ziehen massiv an.

Der Exportmeister Italiens verlor 2020 Anteile.

Ein Traditionsbetrieb zeigt, wie charaktervoll der weiße Kassenschlager beim richtigen Betrieb schmecken kann. 

Internationale Studie soll helfen hochwertigen Rosé zu produzieren

Valpolicella mit Rekordzahlen.

Im Veneto gelingt die Fusion von Valpantena und Custoza doch noch.

Die DOC Custoza hat eine neue Präsidentin gewählt.

Die Genossenschaft Valpantena will mit der Cantina di Custoza fusionieren.

Trotz kleiner Erntemenge und Corona-bedingten Schwierigkeiten blickt man positiv zurück und nach vorne.