Kaiserlich gut!

Im Land der Kaffeehauskultur, des Schnitzels und des Tafelspitzes hat gut Essen und Trinken Tradition. 
Variationsreich und heiter wie das Land sind die Weine: Österreich bietet frische, spritzige Weißweine von pikant und trocken bis rassig und geschmeidig, daneben charakterstarke Rotweine sowie Süßweine von Format. Dem Besucher bleiben gerne die charakteristischen Heurigenschenken Wiens und seiner Vororte oder die ländlichen Buschenschenken und Probierkeller in den Kellergassen in Erinnerung. Aber auch die Weingüter sind echte Hingucker; so mancher Winzer hat sich mit einem wahren architektonischen Wunderwerk ein Denkmal gesetzt.
Der Weinanbau ist geprägt durch das kontinentale Klima: kalte Winter und heiße, trockene Sommer mit einer langen Vegetationsperiode sind günstige Bedingungen für eine hervorragende Traubenreife.

 

ANZEIGE |  Ein großer Erfolg für den österreichischen Wein ist das starke und stetige Wachstum des Exportwertes in den letzten zehn Jahren. Im Jahr 2021 stiegen die Einnahmen um 29,5 Millionen Euro auf 216,8 Millionen Euro (+15,7 %), und die Exportmenge stieg um 3,8 % auf 70,2 Millionen Liter. Schaut man hinter die Kulissen, so findet man den Schlüssel zum Erfolg in der unnachahmlichen Kombination aus einzigartigen Eigenschaften und anhaltend hoher Qualität.

Im Schloss Johannisberg feierte die Weinakademie Österreich ihr 20. Jubiläum in Deutschland.

Die Wiener lieben, ja vergöttern nachgerade ihren Wohnort, sie sind überzeugt davon, es handle sich um die beste und schönste Stadt der Welt. Wir waren vor Ort.

Aktienemission vom Weingut Dürnberg abgeschlossen. Mehr als 5.000 Miteigentümer und 6 Mill. Euro generiert – Crowdfunding-Rekord in Österreich.
 

Der Blick auf die ersten 2021er hält, was die großartigen Prognosen versprachen. 67 Grüne Veltliner aus Kamptal, Traisental, Kremstal und der Wachau im Tasting

Winzer Faulhammer verkauft das biozertifizierte Weingut Schützenhof im Südburgenland. Den Käufer erwartet ein »all inclusive«-Paket.

Die Österreicher Destillerie Farthofer hat ihren hauseigenen Birnendessertwein Mostello mit Wermutkraut verfeinert und daraus zwei innovative trockene bzw. süße Wermut-Varianten kreiert.

Aktionärs-Strategie des Weinviertler Weinguts Dürnberg nimmt Fahrt auf. Mehr als 4 Mill. Euro von 3.500  Weinliebhabern sind schon zusammengekommen. 
 

Weinfurore startet mit exklusivem Frankreich-Sortiment. 

Der Weinversandhandel Korkenfreunde lanciert einen Adventskalender mit 24 österreichischen Weinen.

Weinviertler Betrieb öffnet sich Tausenden Miteigentümern
 

92 Punkte
2020 Zwei Herzen Retter & Hammel Grüner Veltliner, Weingut Hammel & Cie., Pfalz, 12,5 %vol.

Unter dem Namen „Why Taille“ präsentiert das Weingut Zuschmann-Schöfmann seine neue Naturwein-Linie. 

Der Importeur Saffer aus München stellt seine Neueinlistungen vor.

Österreichs Branchen-Treffpunkt zeigt sich 2022 in neuer Form.