Der ehemalige Head-Winemaker von Louis M. Martini starb mit 73 Jahren an Lungenkrebs.

Der jährliche Bericht der Silicon Valley Bank wartet mit einer ernüchternden Nachricht auf: Es gibt keine Anzeichen dafür, dass sich die heute jungen Verbraucher mit zunehmendem Alter für Wein begeistern werden.

Constellation Brands lanciert unter der Prisoner Wine Company die limitierte Linie »Corrections«.

E. & J. Gallo kauft das kalifornische Premiumweingut Denner Vineyards aus Paso Robles. Denner ist für Bordeaux- und Rhône-Blends bekannt und soll als eigenständige Marke ins Portfolio integriert werden.

Übersee-Gigant argumentiert mit Premium-Strategie. Weingeschäft weiter rückläufig. 

Kopf der Bronco Wine Company und Pate des »Two Buck Chuck« wurde 79 Jahre alt.

Die Szene für Obstwein sprüht vor Kreativität und Dynamik. Apfel, Birne, Kirsche, Rhabarber oder Moltebeere, schäumend, fortifiziert oder aus dem Barrique: Wir haben 130 Proben gecheckt.

Die mit großen Ambitionen gestartete US-Plattform für Wein entlässt ihre Mitarbeiter.

Neue Studie zu Premiumweinverkäufen im US-Markt.

Stimmrechte sollen angeglichen werden

Produktion soll näher an die Weinberge verlagert werden.

Besitzer der Las Vegas Golden Knights kauft das Weingut der Nachfahren von Walt Disney.

Die USA bleiben 2021 im Wert der größte Weinimporteur der Welt.

2021 konnten die Exporte von Wein aus den USA gegenüber dem Vorjahr kräftig zulegen.

Interesse am pazifischen Nordwesten der USA wächst