MUNDUS VINI BIOFACH 2021

MUNDUS VINI BIOFACH 2021
MUNDUS VINI BIOFACH 2021

Zum zwölften Mal veranstalteten der Große Internationale Weinpreis MUNDUS VINI und die Weltleitmesse BIOFACH den Wettbewerb Großer Internationaler Bioweinpreis MUNDUS VINI BIOFACH. Wie in den Jahren zuvor überzeugte die toskanische Fattoria La Vialla mit ihren herausragenden Weinen und wird zum siebten Mal in Folge als Bioweingut des Jahres gekürt.

Insgesamt prämierte in Neustadt/Weinstraße die hochkarätig besetzte Expertenjury 199 Bioweine mit den Medaillen Gold und Silber. Zusätzlich wurden 11 Sonderauszeichnungen für die besten Bioweine ihrer Kategorie vergeben.

Neben den großen europäischen Weinbauländern Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich nahmen an dem Wettbewerb Weine aus Argentinien, Chile und Südafrika teil.

Mit 62 Auszeichnungen erzielten spanische Bioweine das beste Gesamtergebnis, dicht gefolgt von Bioweinen aus Italien mit 57 Auszeichnungen. 35 Bioweine aus Frankreich sowie 31 Bioweine aus Deutschland vervollständigen das Quartett der besten Herkunftsländer. Jeweils fünf Bioweine aus Österreich und Portugal sowie jeweils zwei Bioweine aus Chile und Südafrika wurden dieses Jahr ebenfalls ausgezeichnet.

Herzlichen Willkommen bei MUNDUS VINI BIOFACH 2021

Verkostungsleiter Christian Wolf berichtet über den diesjährigen Wettbewerb und das digitale Format des BIOFACH eSPECIAL 2021

Alle Weine anzeigen // Show all wines