Foto: Jacob Lund/stock.adobe.com
Foto: Jacob Lund/stock.adobe.com

Lebendiges buntes Spanien

 

ANZEIGE Spaniens Abwechslungsreichtum in puncto Wein und Lebensmittel ist unerschöpflich. Jahrhundertelange Tradition, Qualitätsstreben und der Mut für Neues verbinden sich hier auf genussvollste Weise. Kommen Sie mit auf eine kulinarisch-oenologische Tour durch die iberische Schatzkammer.

Spaniens Wein- und Esskultur ist kontrastreich und vielfältig. Unsere kulinarische Weinreise hat uns deshalb einmal quer durchs ganze Land geführt: Von Galicien bis Katalonien, von Navarra bis Andalusien mit einem Abstecher auf die Balearen und Kanaren haben wir uns für Sie auf eine kulinarische Weinreise begeben, an der wir Sie natürlich gerne teilhaben lassen möchten.

Schlagworte

Ausgabe 04/2022

Erhältlich ab 11.5.2022: Spitzen-Winzerin Theresa Breuer im Portrait // Landwein // Grape Ale und weitere Themen
Ausgabe 04/2022

Themen der Ausgabe

Thunfisch-Cornetto

Diese knalligen Waffeltüten, gefüllt mit frischen Thunfischwürfeln und Avocado sind farblich ein absoluter Hingucker und nebenbei auch noch super lecker. Sommelière Angelika Grundler empfiehlt dazu einen gut gekühlten Junmai Sake und sorgt damit für ein echtes Genuss-Erlebnis. »zu Rezept & Weintipp

Made in Germany

Landweine galten lange Zeit als Auffangbecken für nicht verkehrsfähige Weine. Doch das Blatt hat sich gewendet: Heute findet man in dieser Qualitätsstufe zahlreiche Spitzenweine aus verschiedensten Rebsorten. Geprägt von Herkunft und Individualität haben sie sich einen festen Platz in den Reihen der besten Gewächse erobert.

Spannende Kombi

Ist Grape Ale das neue Trendgetränk? Immer häufiger entschließen sich Brauereien und Weingüter zu einer Kooperation. Die Ergebnisse, die aus der Vermählung von Wein und Bier entstehen, lassen sich sehen. Grund genug, den Bier-Wein-Hybriden einmal auf den Grund zu gehen.