Mauro di Maggio verlässt auch den Verwaltungsrat des Konsortiums.

105 Hektar Bio-Rebfläche für Masso Antico im Salento
 

Ist Kontrolle besser als Vertrauen? Zumindest lohnt sich bei vielen Angeboten ein kritischer Blick.