Die internationalste aller Weißwein-Rebsorten hat im kontinental-alpinen Klima und auf den enorm vielfältigen Böden Südtirols eine unvorstellbare Eigenständigkeit entwickelt. Auch sie findet sich sowohl reinsortig ausgebaut als auch in Cuvées auf der Flasche wieder. 

Acht der zehn besten GGs aus weißen Burgundersorten kommen aus Baden.

»We The People« ist ein politischer Wein aus den USA.

91 Punkte: 2016 Chardonnay Ihringer Winklerberg, Baden Weingut Freiherr von Gleichenstein

Die mit Spannung erwarteten Stillweine (Coteaux Champenois AOP) von Louis Roederer feiern Premiere. Wer eine der raren Flaschen ergattern möchte, muss schnell sein. Die Produktion ist auf je 2.000 Flaschen limitiert.

Mit dem Jahrgang 2018 hat das Weingut Tement ein unglaubliches Statement gesetzt. So viel Tiefe und Frische in einem nicht ganz einfachen, weil opulenten Jahrgang wie 2018 sind kaum zu übertreffen.

91 Punkte: 2019 Gold Reserve, Sauvignon Blanc/Chardonnay, Rheinhessen, 13 %vol.

Dem Potenzial der Leithaberg Weißweine scheinen kaum Grenzen gesetzt. Wenn sich im kommenden Jahr zu den Lagen- noch die Ortsweine gesellen, ist die Dreistufigkeit der Herkunftspyramide perfekt. 

90 Punkte: 2018 Orange, Weingut Steitz, Rheinhessen, 12,5 %vol.

Gesund & leicht, aber lecker darf es im Frühjahr gerne auf unseren Tellern sein!