Neuer Rosé von Cellier des Princes
Neuer Rosé von Cellier des Princes

Rosé-Tattoo

Cellier des Princes, die einzige Genossenschaft in Châteauneuf-du-Pape hat mit »Hérosé« einen neuen Rosé unter der Herkunftsbezeichnung IGP Méditerranée lanciert. Die Flasche ziert eine Lilie in Tattoo-Optik – die Genossenschaft schafft damit einen »Rosé, der unter die Haut geht«, wie sie marketingwirksam umreißt. Der Name ist ein Wortspiel und unterstreicht die vielfältigen Einsatzmöglichkeit des rosa Trend-Weins. 10 A61

Ausgabe 2/2023

Themen der Ausgabe

Weinabteilung des Jahres 2023

Innovative Konzepte und herausragende Weinberatung: Der Kaufland-Markt in Karlsruhe-Grünwinkel hat die Weinabteilung des Jahres 2023, Otmane Khairat aus dem akzenta-Markt in Wuppertal-Barmen ist unser Weinfachberater des Jahres.

Griechenlands Inselwelten

Vielseitige Terroirs und faszinierende Weine zeichnen die Inseln vor Griechenlands Küste aus. Neben bekannten Flaggschiffen wie dem Assyrtiko von Santorin gibt es auch noch viele Geheimtipps.

Weinmessen in Paris

Die Vinexpo & Wine Paris eröffnet das Jahr der großen Weinmessen. Die Messe wird dabei immer internationaler.