Die 1.200 Flaschen des Master’s Vineyard’s werden in 3er-Sets verkauft (Foto: Diemersdal)
Die 1.200 Flaschen des Master’s Vineyard’s werden in 3er-Sets verkauft (Foto: Diemersdal)

Premium Joint-Venture in Südafrika

Zwei der bekanntesten Erzeuger aus dem südafrikanischen Durbanville Wine Valley haben sich zusammengetan, um einen Wein zu kreieren, der an eine südafrikanische Weinlegende erinnern soll – den 1966 GS Cabernet Sauvignon. Dieser gilt als einer der Klassiker Südafrikas. Fast 50 Jahre später wurde der Wein 2015 von Jancis Robinson mit einer perfekten Bewertung versehen.

Ein Jahr später taten sich Diemersdal und Durbanville Hills zusammen, um einen herausragenden Wein zu produzieren – den 2016 Durbanville Wine Valley The Master’s Vineyard’s Cabernet. Die Trauben stammen von alten Reben der Morgenster Farm aus der gleichen Region wie die Trauben des 1966 GS. Reproduzieren lässt sich auch der 2016 Master’s Vineyard’s nicht, denn mittlerweile wurde der Weinberg aus ökonomischen Gründen für andere landwirtschaftliche Produkte aufgegeben.

»Die Realisierung dieses Weins ist ein außergewöhnlicher Meilenstein für uns als Weinregion«, sagt Durbanville Wine Valley-Managerin Natasha de Villiers. »Trotz der extremen Herausforderungen, welche die Weinindustrie zu bewältigen hatte, hat sich die Beharrlichkeit durchgesetzt, und zwar auf spektakuläre Weise.« Zugleich zeigt der Wein das Rotwein-Potenzial der Region, die vor allem für ihre Weißweine bekannt ist. Südafrika-Spezialisten haben den Wein hoch bewertet. Ein 3-Flaschen-Set kostet vor Ort dank des aktuell günstigen Rand umgerechnet 53 Euro. cg

Ausgabe 16/2022

Themen der Ausgabe

Italiens Genossenschaften

Nicht nur im Norden Italiens produzieren Winzergenossenschaften hervorragende Weine, wie die Ergebnisse unseres Leistungstests zeigen. Wie sind die Genossenschaften südlich der Alpen strukturiert? Vor welchen Herausforderungen stehen sie? In Ausgabe 16 widmen wir der italienischen Genossenschaftsszene einen großen Artikel. Die Ergebnisse des Leistungstests haben wir natürlich auch für Sie aufbereitet.

Franken

Das Anbaugebiet im Norden Bayerns macht Druck beim Qualitätssystem und junge Winzer schärfen mit Kreativität und Handwerk das Profil.

High-Altitude aus Südosteuropa

Griechenland überzeugt mit Cool-Climate-Weinen aus schwindelerregenden Höhen - und unerwarteten Spezialitäten. Haben Sie schonmal trockenen Mavrodaphne getrunken?