Der Winzer mit den Weinen in einem Outfit des Kooperationspartners (Foto: GOSSIP+ Public Relations GmbH)
Der Winzer mit den Weinen in einem Outfit des Kooperationspartners (Foto: GOSSIP+ Public Relations GmbH)

Männermode meets Winzerhof Stahl

Männermode und Wein – für das Traditionsunternehmen Mey & Edlich  und den Winzerhof Stahl ein »perfect match«. Die Herrenausstatter verkünden eine Kooperation mit dem Weingut von Christian Stahl aus Franken, bekannt unter anderem für seine Scheurebe »[zweimännerwein]«, welche 2015 von der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung zur »Innovation des Jahres« gekürt worden war.

Produkt der Zusammenarbeit ist ein Weinpaket namens #WERTVOLL, welches sechs verschiedene Weine enthält, die großteils die Namen von Unternehmenswerten tragen. Der Sauvignon Blanc »Weltgewandtheit«, der Chenin Blanc »Leidenschaft«, ein Blauer Silvaner »Mut« und die Weißweincuvée »Bernhards Reserve« – letzterer eine Reminiszenz an Firmengründer Bernhard Edlich – bilden die Stillwein-Range. Die perlenden bzw. schäumenden Vertreter im Paket sind  »Individualität«, ein Pet-Nat fumé, sowie der Rosé-Perlwein »Ernstfall« – dieser erhält seinen Namen vom zweiten Gründervater des Unternehmens, Ernst Mey. 

Die Weine des Pakets vom Winzerhof Stahl (Foto: GOSSIP+ Public Relations GmbH)

Das Paket ist exklusiv im Onlineshop des Winzerhof Stahl vom 30. Oktober bis zum 30. Dezember zu 94 Euro erhältlich. RED

Ausgabe 24/2022

Themen der Ausgabe

Trentino

Trotz Alpen-Panorama schlägt die Marke die Herkunft

Rhône

Starke Konkurrenz, klare Ziele
 

Interview

Patrick Donath von ALDI SÜD über das Discount-Geschäft