Die Kult-Limonade Cedrata gehört zu den bekanntesten Erfrischungsgetränken in Italien
Die Kult-Limonade Cedrata gehört zu den bekanntesten Erfrischungsgetränken in Italien

Gruppe Lunelli kauft Kultmarke Cedral Tassoni

Die Trentiner Gruppe Lunelli hat das traditionsreiche Unternehmen Cedral Tassoni gekauft.  Seit 1793 stellt die Firma in Salò am Gardasee hochwertige alkoholfreie Erfrischungsgetränke her. Darunter ist die 1956 entstandene Limonade »Cedrata« mit Zedernfrucht aus Kalabrien, in Italien ein Mythos wie die Vespa. 

Das Rezept ist bis heute unbekannt, aber die Cedrata hat sich nicht nur als perfekter Durstlöscher, sondern auch wegen unvergesslicher Werbekampagnen, zum Beispiel mit der großen italienischen Sängerin Mina, in das kollektive Gedächtnis der Italiener gebrannt. Die Cedrata ist in ihrem Segment Markführer in Italien, in den Bars wird sie auch für Varianten des Sprizz verwendet.

Zum Imperium der Familie Lunelli gehören neben Cantine Ferrari (Trentodoc) bereits die Kellerei Bisol 1542 in Valdobbiadene, Surgiva (Mineralwasser), Segnana (Grappa) und die Weingüter Tenute Lunelli und das Restaurant Locanda Margon. 

Tassoni wird als Unternehmen mit eigenständiger Produktion in die Gruppe integriert, Tradition und die starke Bindung an das Territorium sollen gewahrt werden. Um den Kaufzuschlag hatten sich mehrere Unternehmen beworben, an die Lunellis ist er auch aufgrund gemeinsamer Vorstellungen über Qualitätsrecherche, Umweltschutz und Respekt vor Tradition gegangen. 

»Wir sind stolz, dass Tassoni in die Gruppe Lunelli eintritt, weil es eine Markenikone ist und ein Symbol für beste italienische Tradition, das durch die Integration in unsere Gruppe ein Erbe unseres Landes bleibt. Wir wollen die Marke weiter stärken indem wir sie als italienischen Luxury Soft Drink par excellence positionieren. Wir wollen seine Präsenz auf den internationalen Märkten erhöhen und die Produktpalette aus nachhaltigem und hochqualitativem Grundmaterial weiterentwickeln«, kommentierte Matteo Lunelli, der Geschäftsführer der Gruppe, die Investition. vc

Schlagworte