Sebastian Wilkens ist neu beim Weingut Freiherr von Gleichenstein (Foto: Fleischmann PR)
Sebastian Wilkens ist neu beim Weingut Freiherr von Gleichenstein (Foto: Fleischmann PR)

Wilkens geht zu Gleichenstein

Sebastian Wilkens ist seit 15. September 2021 neuer Verkaufsleiter des Weinguts Freiherr von Gleichenstein in Vogtsburg-Oberrotweil. Der 37-jährige Sommelier und Hotelfachmann war lange Jahre im 5-Sterne Althoff Hotel »Fürstenhof« in Celle als gastronomischer Leiter und Chefsommelier tätig. Zuletzt war Wilkens Head Sommelier und Betriebsleiter im VINCE in Hannover. 

»Wir freuen uns sehr, mit Sebastian Wilkens einen Verkaufsleiter gefunden zu haben, der unsere Kunden mit seiner Begeisterung für Wein und fundierter weinfachlicher Expertise beraten kann«, so Johannes Freiherr von Gleichenstein. »Wir sind überzeugt, dass der regelmäßige Austausch zwischen Sommelier im Verkauf und Kellermeister im Weingut in beide Richtungen inspirierend wirkt.« Im Keller führt seit April 2021 Johannes Köster die Regie. red

Ausgabe 20/2021

WEINWIRTSCHAFT Ausgabe 20/2021

Themen der Ausgabe

Frankreich Extra

Auftakt
KrisenFest: Frankreichs Weinbranche steht nicht still

Mâconnais 
Burgunds Süden punktet vor allem mit Chardonnay

Schwefelfreie Weine
Früher als Spinnerei abgetan, heute wachsender Trend

Internationale Markenweine

Marken schaffen Vertrauen. Besonders in Krisenzeiten

Sizilien

In Bewegung: Die Vulkan-Insel bleibt ein heißes Pflaster