Das neue Chefredaktions-Tandem Clemens Gerke (l.) und Alexandra Wrann, gemeinsam mit dem aktuellen Chefredakteur Dr. Hermann Pilz (Foto: Lukas Müller/Meininger Verlag)
Das neue Chefredaktions-Tandem Clemens Gerke (l.) und Alexandra Wrann, gemeinsam mit dem aktuellen Chefredakteur Dr. Hermann Pilz (Foto: Lukas Müller/Meininger Verlag)

Führungswechsel in der Redaktion WEINWIRTSCHAFT

Nach mehr als 25 Jahren Tätigkeit für den Meininger Verlag übergibt Dr. Hermann Pilz Ende des Jahres die Chefredaktion an seine Nachfolger. Im Frühjahr 1996 hatte Dr. Pilz seine Tätigkeit als Redakteur begonnen und übernahm im gleichen Jahr die Chefredaktion. In den letzten 25 Jahren durfte er maßgeblich das Erscheinungsbild der WEINWIRTSCHAFT prägen und war für viele in der Weinbranche und im Weinhandel ein versierter Ansprechpartner. Mit zahlreichen neuen Projekten, journalistischen Inhalten und Branchenwettbewerben sowie dem Ausbau des Verkostungsbereichs entwickelte er die Fachzeitschrift weiter. Er wird auch in Zukunft der WEINWIRTSCHAFT und dem Verlag als Autor zur Seite stehen.

In seine Fußstapfen treten ab Januar 2022 Alexandra Wrann (39) und Clemens Gerke (43), die die Redaktion der WEINWIRTSCHAFT als Chefredakteurs-Tandem anführen werden. Der bisherige stellvertretende Chefredakteur Sascha Speicher wird das Magazin als Berater und Autor neben seiner Tätigkeit als Chefredakteur von Meiningers Sommelier weiter unterstützen.

Alexandra Wrann stieß 2019 zur WEINWIRTSCHAFT. Die ausgebildete Journalistin studierte Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften und französische Philologie. Nach ihrer journalistischen Tätigkeit lernte sie die Weinbranche als Sommelière kennen, hat das WSET Diploma in Wines and Spirits absolviert und ist Weinakademikerin. Sie wird sich in der WEINWIRTSCHAFT insbesondere um die Bereiche Fachhandel/Fine Wine und Weingüter kümmern.

Clemens Gerke ist seit 2010 Mitglied der WEINWIRTSCHAFT-Redaktion, seit 2019 stellvertretender Chefredakteur. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur war vor seinem Wechsel in die Weinbranche in der IT unter anderem als Software-Produktmanager tätig. Seine Schwerpunkte werden der LEH, Genossenschaften und Kellereien sein. RED

Ausgabe 24/2021

WEINWIRTSCHAFT Ausgabe 24/2021

Themen der Ausgabe

Weinhändler des Jahres 2022

Die besten Fachhändler Deutschlands

Rhône

Weine aus dem Tal der Rhône sind beliebt. Händler und Erzeuger können sich darauf jedoch nicht ausruhen

Kalifornien

Trotz Dürre, Feuer und Corona sind die Erzeuger im »Golden State« optimistisch