Nach 45 Berufsjahren verabschiedet sich ZGM-Bereichsleiter Klemens Erz in den Ruhestand (Foto: Ziegler/Adlumina)
Nach 45 Berufsjahren verabschiedet sich ZGM-Bereichsleiter Klemens Erz in den Ruhestand (Foto: Ziegler/Adlumina)

Erz hört auf

Zum 1. August 2022 ist Klemens Erz in den Ruhestand gegangen. Nach 45 Berufsjahren – davon 30 Jahre bei ZGM – hört der 64-Jährige auf. Bei ZGM war er lange Jahre Teil des inneren Führungszirkels und verantwortete den Bereich Technik und Produktion.

Für die Nachfolge von Erz hat ZGM eine interne Lösung gefunden und verteilt seine Aufgaben auf mehrere Schultern. So erweitert sich der Bereich der Einkaufsleiterin Hildegard Enk um das Thema Önologie. Johannes Pick, Bereichsleiter Operations Management, übernimmt die Verantwortung für den Produktionsbereich. ZGM erwartet durch diese Lösung einen reibungsfreien Übergang. »Wir haben die Nachfolge langfristig geplant und vorbereitet«, so Enk gegenüber WEINWIRTSCHAFT. CG

Schlagworte

Ausgabe 24/2022

Themen der Ausgabe

Trentino

Trotz Alpen-Panorama schlägt die Marke die Herkunft

Rhône

Starke Konkurrenz, klare Ziele
 

Interview

Patrick Donath von ALDI SÜD über das Discount-Geschäft