Da waren sie noch 3: Luca, Annalisa und Alessandro Botter
Da waren sie noch 3: Luca, Annalisa und Alessandro Botter

Annalisa Botter steigt aus

Die langjährige Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit im Weinunternehmen Botter hat im August 2022 ihren Stelle  aufgegeben. Sie sei zwar nicht mehr im Betrieb operativ, behalte jedoch ihren Sitz sowohl im Vorstand von Botter als auch bei der neuen Gruppe Argea (ehemals Botter-Mondodelvino), der Botter angeschlossen ist, bestätigte Annalisa Botter auf Nachfrage der WEINWIRTSCHAFT.

Selbstverständlich blieben sie und ihre Familie weiterhin Aktionisten von Argea. Ein Nachfolger wurde noch nicht bekannt gegeben. VC 

Ausgabe 24/2022

Themen der Ausgabe

Trentino

Trotz Alpen-Panorama schlägt die Marke die Herkunft

Rhône

Starke Konkurrenz, klare Ziele
 

Interview

Patrick Donath von ALDI SÜD über das Discount-Geschäft