Ein Start-Up aus Trier will den Weinversand vereinfachen.

Neue US-Strafzölle auf deutschen und französischen Wein angekündigt.

Systemrelevant zu sein, ist in Pandemie-Zeiten ein Vorteil.

14 Angeklagte für den Diebstahl von Crus Classés im Wert von 5 Mill. Euro.

Online-Boom im Weihnachtsgeschäft übertrifft hohe Erwartungen.

Erste internationale Studie zu Folgen der Pandemie.

Die Österreicher wollen den Deutschland-Vertrieb in die eigenen Hände nehmen.

Rotkäppchen-Mumm eröffnet in Eltville mit Ludwig von Kapff einen visionären Weinverkauf.

Champagner-Preis fällt unter 10 Euro.

Über 9 Mill. Liter gefälschte Ware sollen zwischen 2018 und 2020 in Umlauf gebracht worden sein.

Deutsche Weine liegen weiterhin im Trend.