Nirgends schossen die Preise in den vergangenen zwölf Monaten steiler nach oben als beim Burgunder-Weingut.

Der ProWein Business Report zeichnet ein ernüchterndes Bild der Branche.

Der jährliche Bericht der Silicon Valley Bank wartet mit einer ernüchternden Nachricht auf: Es gibt keine Anzeichen dafür, dass sich die heute jungen Verbraucher mit zunehmendem Alter für Wein begeistern werden.

Der GfK-Kaufkraft-Index für Wein misst das regionale Ausgabenpotenzial. Die Top 3 Städte und Landkreise liegen nah beieinander in Bayern.