Das Remstal: eines der erlebnisreichsten Naherholungsgebiete Baden-Württembergs (Foto: hp@photo-design.eu)
Das Remstal: eines der erlebnisreichsten Naherholungsgebiete Baden-Württembergs (Foto: [email protected])

Weinerlebnisse im Remstal

Unter dem Titel „Weinerlebnis Remstal – ein Versprechen für deinen Gaumen“ veröffentlicht der Remstal Tourismus e. V. seine neue Broschüre.  Auf insgesamt 30 Seiten erhalten Leser einen Überblick über Rebsorten, Rebflächen und die Weinlagen des Remstals. Zusätzlich gibt es zahlreiche Tipps zu Weinwanderungen, Übernachtungsmöglichkeiten in Weingütern und Infos zu ausgezeichneten Weingütern.

Die Region Remstal gilt nicht ohne Grund als eines der erlebnisreichsten Naherholungsgebiete Baden-Württembergs. Ein insgesamt 700 Kilometer langes Wegenetz wartet dort auf Wanderer und Radfahrer, die die beliebte Gegend zwischen Aalen und Stuttgart erkunden möchten. Zusätzlich präsentieren die Remstaler Winzer auf verschiedenen Weinevents wie dem „Weintreff“ im Februar oder auf den zahlreichen Weinfesten im Sommer ihr vielseitiges Weinsortiment. Für noch mehr Genuss sorgt auch das kulinarische Angebot der Region, zu dem sowohl Sterne-Restaurants als auch Besenwirtschaften mit gutbürgerlicher Küche zählen. 
 

Infos

Die Broschüre ist ab sofort kostenfrei erhältlich unter www.remstal.de, vor Ort in der Remstaler Tourist-Info im Endersbacher Bahnhof sowie in den Tourist-Infos der Mitgliedkommunen. 

Die neue Broschüre „Weinerlebnis Remstal – ein Versprechen für deinen Gaumen“
Die neue Broschüre „Weinerlebnis Remstal – ein Versprechen für deinen Gaumen“

Ausgabe 02/2023

Erhältlich ab 11. Januar: Weingut Schloss Schönberg // Weine vom Bodensee // Meiningers Deutscher Pinot-Preis

Themen der Ausgabe

Lust auf was Leichtes?

Da haben wir genau das Richtige für Sie. Mit dieser leicht pikant gewürzten und aromatischen Misobrühe mit Dorschfilet wickeln Sie Ihre Gäste einfach um den kleinen Finger. Der passende Weintipp darf auch nicht fehlen. Der kommt dieses Mal von Lea Rupp, die das Restaurant Mühle im gleichnamigen Hotel in Schluchsee betreibt. »Rezept und Wein verraten wir hier

Spannende See-Funde

Rund um den Bodensee wird Wein angebaut, in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Wir haben eine Rundreise gemacht und uns mit Winzerpersönlichkeiten getroffen, die mit charaktervollen und individuellen Weinen glänzen. Machen Sie sich gefasst auf eine traditionsreiche Kulturlandschaft, die durch visionäre Zukunftsideen neuen Glanz bekommt.

Schloss Schönberg

„Unterwegs auf unbekanntem Terroir“. So lautet der Claim vom jüngsten Weingut an der Hessischen Bergstraße. Rabea Trautmann und Julien Meissner sind angetreten, um mit intelligentem Handwerk, hohen Ansprüchen und einer konsequenten Qualitätsoffensive die Weine von Schloss Schönberg an die Spitze zu führen. Und das gelingt perfekt.