Reger Besucherandrang (Foto: Pellegrini)
Reger Besucherandrang (Foto: Pellegrini)

WeinFACH erstmals in der Hansestadt

Zum vierten Mal haben die Importeure Ardau, Deuna, Pellegrini, Weinstraße Adolph und Zeter ihre gemeinsame Hausmesse »WeinFACH« veranstaltet. Nach zwei Veranstaltungen in Frankfurt (2019 und 2020) und einer in Köln (2021) ging es am 19. September ins ehemalige Hauptzollamt nach Hamburg. Laut der Pressemitteilung von Pellegrini sind die Veranstalter sehr zufrieden, etwa 200 Fachhändler aus ganz Deutschland hätten die Messe in der Hansestadt besucht.

Christian Zeter sprach von »regem und aufgeschlossenem Besuch«, Julius Glück von Pellegrini erwähnt die angenehme Atmosphäre und sagt »das ehemalige Hauptzollamt hat sich als perfekter Ort der WeinFACH bewährt« um »Sortimentsneuheiten und Sortimentsschwerpunkte zu präsentieren«.

Der nächste Termin steht bereits fest, es wird der 6. Februar 2023 sein, diesmal wieder in der Klassikstadt in Frankfurt. RED

Ausgabe 23/2022

Themen der Ausgabe

Ernte 2022

Dass Dürrejahr drückt mancherorts die Erntemengen, andernorts herrscht Zufriedenheit. Und es hätte ja irgendwie alles schlimmer kommen können. Ein weltweiter Überblick.

Interview: Dr. Andreas Brokemper

Der Geschäftsführer von Henkell Freixenet über schwierige Situationen und bisherige Erfolge.

Meininger Verlag auf der ProWein

Viele spannende Veranstaltungen und Themen erwarten die Besucher 2023 am Meininger-Stand.