Nachhaltiger Fachhandel

Intensive Diskussionen gehören zum Fachhandelsmeeting der WEINWIRTSCHAFT (Foto: Ziegler/Adlumina)

Intensive Diskussionen gehören zum Fachhandelsmeeting der WEINWIRTSCHAFT (Foto: Ziegler/Adlumina)

Die Weinhändler des Jahres werden prämiert (Foto: Ziegler/Adlumina)

Die Weinhändler des Jahres werden prämiert (Foto: Ziegler/Adlumina)

auch in der Kategorie Facheinzelhandel, die zuletzt Willenbrock aus Lingen gewann (Foto: Ziegler/Adlumina)

auch in der Kategorie Facheinzelhandel, die zuletzt Willenbrock aus Lingen gewann (Foto: Ziegler/Adlumina)

Fachvorträge von renommierten Referenten geben Impulse (Foto: Ziegler/Adlumina)

Fachvorträge von renommierten Referenten geben Impulse (Foto: Ziegler/Adlumina)

Die Gelegenheit zum Netzwerken kommt nicht zu kurz (Foto: Ziegler/Adlumina)

Die Gelegenheit zum Netzwerken kommt nicht zu kurz (Foto: Ziegler/Adlumina)

Ein Termin speziell für den Weinfachhandel (Foto: Ziegler/Adlumina)

Ein Termin speziell für den Weinfachhandel (Foto: Ziegler/Adlumina)

mit einem Dinner im Deidesheimer Hof (Foto: Ziegler/Adlumina)

mit einem Dinner im Deidesheimer Hof (Foto: Ziegler/Adlumina)

Das diesjährige Fachhandels-Meeting der WEINWIRTSCHAFT widmet sich am 22.11.2021 im Deidesheimer Hof dem Mega-Thema Nachhaltigkeit. Dabei wird der Faden der Nachhaltigkeit aus dem Weinbau in den Weinhandel weitergesponnen. 

Prof. Dr. Claudia Kammann vom Institut für angewandte Ökologie Professur für Klimafolgenforschung an Sonderkulturen referiert mit Dr. Keith Ulrich, Geschäftsführer Fair n’ Green über Nachhaltigkeit in Weinbau und Weinhandel. Die ersten als nachhaltig zertifizierten Weinhändler sprechen über die praktische Umsetzung.

Auf dem Fachhandels-Meeting werden auch die Weinhändler des Jahres ausgezeichnet. Zugleich bietet die Veranstaltung beim anschließenden Dinner die Gelegenheit zum Netzwerken und zum Verkosten mit Weinen aus der Rueda, von Champagne Vranken Pommery und acht Fair n’ Green Weingütern. 

Zur Sicherheit der Teilnehmer findet die Veranstaltung unter 2G-Regeln statt. Fachhändler können die letzten Plätze kostenfrei unter folgendem Link buchen: https://pretix.eu/meiningerverlag/fachhandelsmeet/

Ausgabe 10/2022

WEINWIRTSCHAFT 10/2022

Themen der Ausgabe

Nachhaltigkeit

Das aktuelle Kern- und Reizthema der Branchenkommunikation. Egal ob mit Bio-Siegel oder ohne – im Weinbau gibt es viele kleine und große Schritte zu mehr Nachhhaltigkeit. WEINWIRTSCHAFT hat sich bei verschiedenen Erzeugern umgehört und umgesehen – und ein paar hochinteressante Piwi-Weine verkostet.

»Auf dünnem Eis«

VDP-Präsident Steffen Christmann im Interview über die Qualitätspyramide, GGs für Jedermann und deutschen Sekt. Wie die Zukunft des deutschen Weinbaus aussehen kann und welche Rolle der VDP einnimmt und einnehmen will.

Lombardei

Vermutlich kennen Sie Franciacorta, aber haben Sie schon einmal von Oltrepò Pavese gehört oder gekostet? Über eine unterschätzte Schaumweinappellation im Schatten des bekannten Nachbarn.