Bezirksversammlungen des Weinbauverbandes

Im Zeichen der EU-Weinmarktreform stehen die neun Bezirksversammlungen des Weinbauverbandes Württemberg. Die Reihe der Informationsveranstaltungen beginnt am 29. Januar 2008 um 19 Uhr für den Bezirks Remstal. In den Räumen der Remstalkellerei in Weinstadt-Beutelsbach erläutert Dr. Konrad Rühl vom Ministerium für den Ländlichen Raum die Reforminhalte.

Auch die Versammlungen für den Bezirks Stromberg und Enztal sowie das Obere Neckartal stellen die aktuelle Weinbaupolitik in den Mittelpunkt. Präsident Hermann Hohl bewertet die Reform weinbaupolitisch und berichtet über aktuelle Aktivitäten des Verbandes. Daneben gibt es eine Reihe von Fachvorträgen.

Die Termine der Bezirksversammlungen und Referate im Einzelnen:
- Di. 29.01.08 Remstal, 19.00 Uhr in der Remstalkellerei Weinstadt-Beutelsbach. Dr. Konrad Rühl: EU-Weinmarktreform
- Mi. 30.01.08 Mittleres Neckartal, 19.00 Uhr in der Felsengartenkellerei Besigheim e.G. Hessigheim. Dr. Fred Fürstenfeld: Einfluss der Düngung und Qualitätsparameter von Trauben, Most und Wein
- Do. 31.01.08 Weinsberger Tal und Öhringer Gegend, 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Eschenau. Dr. Matthias Petgen: Wuchskraftregelung zur Fäulnisvermeidung
- Fr. 08.02.08 Stromberg und Enztal, 19.30 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Vaihingen-Roßwag. Elisabeth Jeggle: EU-Weinmarktreform
- Mi. 13.02.08 Kocher-, Jagst- und Taubertal, 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Dörzbach. Dr. Walter Kast: Bewirtschaftung der Weinberge unter veränderten Klimabedingungen
- Do. 14.02.08 Murr- und Bottwartal, 19.30 Uhr in der Bottwartalkellerei Großbottwar. Lothar Neumann: Lauter neu’s Zeugs
- Di. 19.02.08 Unteres Neckartal, 19.30 Uhr in der Lauffener Weingärtnergenossenschaft. Dr. Jürgen Oberhofer: Kostensenkung im Qualitätsweinbau
- Mi. 20.02.08 Zabergäu und Leintal, 19.30 Uhr im JupiterWeinkeller Brackenheim-Hausen. Dr. Matthias Petgen: Möglichkeiten und Grenzen der Ertragsregulierung
- Do. 21.02.08 Oberes Neckartal, 19.30 Uhr Weingärtner Bad-Cannstatt. Friedlinde Gurr-Hirsch: Weinbaupolitik

ddw 24/22 vom 25.11.2022

Themen der Ausgabe

Weinrecht

Rechtliche Vorgaben für entalkoholisierte und teilweise entalkoholisierte Erzeugnisse

Weinbau

Nachpflanzen mit Akku-Schlagbohrer

Versicherungen

Verpflichtender Arbeitgeberzuschuss bei der betrieblichen Altersversorgung