Weinguts-Einkauf unter neuem Namen ins Portfolio integriert 

Im Oktober soll ein roter Blend aus Ningxia auf dem chinesischen Markt starten.

Aus Botter-Mondodelvino wird Argea.
 

Die Region will bis 2035 CO2-neutral arbeiten.

Die Piwi-Initiative will durch frisches Kapital weiter wachsen.

Gerd Rindchen kommentiert zum Artikel »Alles außer Glas« in WEINWIRTSCHAFT 18/2022.

Dominik Hübinger steigt in das Unternehmen von Matthias Schweighöfer und Joko Winterscheidt ein.

Aufgrund des erfolgreichen Geschäftsjahres erhöht der Konzern die Dividende.

Der Importeur vertreibt ein Schwergewicht der Roséwein-Szene.
 

Italien nach Prognose erneut größter Weinproduzent – mit Wertrekord im Export

4,2 Prozent mehr als im Vorjahr – Baden ist der größte Gewinner.

Einmal im Jahr dreht sich alles um den VDP und seine Großen Gewächse. Zu Recht?

ANZEIGE  |  Auf fast 200 Jahre Geschichte zurückblickend, präsentiert das sizilianische Weingut Duca di Salaparuta sein neustes Projekt: Zwei Weine, geprägt von den einzigartigen vulkanischen Böden der Insel, erweitern das Sortiment der international bekannten Weingruppe. 

43 Mill. Euro für das abruzzische Weingut 

»Nicht immer, aber immer öfter«, warb einst Clausthaler. Die Qualitätsentwicklung der alkoholfreien Weine weckt ähnliche Erwartungen.