Verkaufsleiterin Kordula Geier übergibt an Stellvertreterin Tanja Strätz.

Der Winzer und Wegbereiter der D.O. Ribera del Duero ist im Alter von 88 Jahren verstorben.

Qualität und Menge stimmen.

Diebstähle von Rebstöcken sorgen im Elsass für Empörung

Rund 40 Erzeuger haben die Gründung einer eigenen Herkunftsbezeichnung bei der EU beantragt.

Das Weingut ist nicht betroffen, ein kompletter Verkauf aber notwendig.

Der niederländische Bierkonzern will das südafrikanische Wein- und Spirituosenunternehmen übernehmen.

Der Kult-Winzer von Au Bon Climat wurde nur 68 Jahre alt.

Die Italien-Tochter von Schenk generierte trotz aller Schwierigkeiten Wachstum.

Trennung erfolgt einvernehmlich.

Schloss Wackerbarth nutzt den Klimawandel und pflanzt 6.500 Gamay-Reben neu. 

Bortolomiol bringt umweltfreundlichen Prosecco auf den Markt.