Das Weingut Weegmüller ist für seine Kollektion aus Riesling und weißen Burgundersorten bekannt
Das Weingut Weegmüller ist für seine Kollektion aus Riesling und weißen Burgundersorten bekannt

Traditionsreiches Weingut unter neuer Führung

Das Weingut Weegmüller in Neustadt an der Haardt hat neue Eigentümer. Nach elf Generationen in Familienhand übergeben Stefanie Weegmüller-Scherr und ihre Schwester Gabriele ihr traditionsreiches Weingut in neue Hände. Keines ihrer Kinder und auch keines der Kinder ihrer Schwester hätten das Weingut übernehmen wollen, begründete Stefanie Weegmüller-Scherr die Entscheidung, das Gut jetzt zu verkaufen. 

1685 gegründet, gehört das Weingut Weegmüller in Neustadt-Haardt zu den ältesten Privatgütern der Pfalz. Es liegt direkt am Fuße des Haardter Schlosses und verfügt über erstklassige Lagen im Herzen der Mittelhaardt. Das Weingut ist vor allem für seine Weißweine, insbesondere Riesling aber auch Weine aus Scheurebe und Grauburgunder bekannt und verfügt über 15 Hektar Rebfläche, davon acht im Eigentum überwiegend in Top-Lagen an der Haardt.

Käufer und neuer Betreiber des Weinguts ist der aus der Pfalz stammende Unternehmer und Betriebswirt Philipp Steegmüller, der zusammen mit den Partnern Gregor Hofer und Claus Raschka das Weingut erwirbt und unter dem Namen Weegmüller fortführen wird.

Hofer, bis vor kurzem Geschäftsführer beim Weingut Reichsrat von Buhl, wird für die Kellerwirtschaft zuständig sein. Raschka, der bei von Buhl als Vertriebsleiter tätig war, wird den Part Marketing und Vertrieb übernehmen.

»Alle Mitarbeiter werden übernommen. Die qualitative Kontinuität der Weegmüller-Weine sei damit garantiert«, erklärte Gregor Hofer gegenüber WEINWIRTSCHAFT. 

Begeisterung für den Wein und auch neue Ideen einzubringen, die das Weingut Weegmüller auf seinem Weg in die Zukunft voranbringen würden, seien für die neuen Eigentümer Herausforderung und Ansporn. Man freue sich auf die neuen Aufgaben und sei stolz, das Weingut im Sinne der Familie Weegmüller fortzuführen. Der Jahrgang 2020 werde noch bis zur letzten Flasche von Stefanie Weegmüller verantwortet. Gabriele Weegmüller bleibt für den Bereich Marketing & Export mit an Bord der Gutsmannschaft. hp

Schlagworte