Das Hauptgebäude von Trimbach, im Hintergrund die Grand Cru Lage Geisberg (Foto: Olivier Wymann)
Das Hauptgebäude von Trimbach, im Hintergrund die Grand Cru Lage Geisberg (Foto: Olivier Wymann)

Smart Wines übernimmt Vertrieb von Trimbach

Die Weine der Maison F. E. Trimbach aus dem Elsass sind ab dem 1. Januar 2023 bei der Handelsagentur Smart Wines aus Köln erhältlich. Zuvor war Wein Wolf, Bonn, für den Vertrieb verantwortlich. »Die Weinlegenden der Familie Trimbach sind weltberühmt. Dafür wollen wir uns mit ganzer Kraft und großer Freude engagieren«, kommentiert Per Soehlke, Geschäftsführer von Smart Wines, gegenüber dem Meininger Verlag.

Die Geschichte von Trimbach aus dem Weindorf Ribeauvillé reicht mehr als 400 Jahre zurück. Heute gehört das Weingut zu den bekanntesten Premium-Erzeugern des Elsasses. Zum Portfolio gehören einige Grand Crus, wie der Riesling Grand Cru Geisberg. Das Unternehmen produziert Weine von rund 120 Hektar, einschließlich Zukauf. Ab dem Jahrgang 2023 sind alle Weine biozertifiziert, auch jene, die aus Zukaufware vinifiziert werden. RED

Ausgabe 2/2023

Themen der Ausgabe

Weinabteilung des Jahres 2023

Innovative Konzepte und herausragende Weinberatung: Der Kaufland-Markt in Karlsruhe-Grünwinkel hat die Weinabteilung des Jahres 2023, Otmane Khairat aus dem akzenta-Markt in Wuppertal-Barmen ist unser Weinfachberater des Jahres.

Griechenlands Inselwelten

Vielseitige Terroirs und faszinierende Weine zeichnen die Inseln vor Griechenlands Küste aus. Neben bekannten Flaggschiffen wie dem Assyrtiko von Santorin gibt es auch noch viele Geheimtipps.

Weinmessen in Paris

Die Vinexpo & Wine Paris eröffnet das Jahr der großen Weinmessen. Die Messe wird dabei immer internationaler.