Der Flaschengroßhandel Reis in Neustadt/Weinstraße
Der Flaschengroßhandel Reis in Neustadt/Weinstraße

Flaschengroßhandel Reis übernommen

Das Unternehmen Pomme de Pin & Roberto Del Bon aus Mailand hat die Mehrheit am Flaschengroßhandel Reis aus Neustadt an der Weinstraße übernommen. Daraufhin hat sich der Betrieb in Reis Packaging Europe GmbH umfirmiert. Roberto Del Bon ist auch neuer CEO von Reis Packaging. Die Umfirmierung erfolge auf seinen Wunsch im Zuge der Übernahme, erklärt Michael Reimann, Kaufmännischer Bereichsleiter bei Reis gegenüber WEINWIRTSCHAFT.

Mit nach eigenen Angaben 150 Mill. verkaufter Flaschen jährlich ist das Unternehmen der größter Anbieter in diesem Bereich auf dem deutschen Markt. Diese Stellung möchte man nutzen und »einen neuen europäischen Akteur auf dem Markt für hochwertige Glasverpackungen« aufbauen, heißt es auf der Webseite.

Roberto Del Bon ist auch der Kopf hinter Bruni Glass, das zur international tätigen Gruppe Berlin Packaging gehört. Auf Anfrage dementiert Reimann jegliche Zugehörigkeit zu Bruni Glass und damit zu Berlin Packaging. Mit den Lieferschwierigkeiten der Glasindustrie habe die Übernahme durch Del Bon ebenfalls nichts zu tun, erklärt Reimann weiter. SW

Schlagworte

Ausgabe 2/2023

Themen der Ausgabe

Weinabteilung des Jahres 2023

Innovative Konzepte und herausragende Weinberatung: Der Kaufland-Markt in Karlsruhe-Grünwinkel hat die Weinabteilung des Jahres 2023, Otmane Khairat aus dem akzenta-Markt in Wuppertal-Barmen ist unser Weinfachberater des Jahres.

Griechenlands Inselwelten

Vielseitige Terroirs und faszinierende Weine zeichnen die Inseln vor Griechenlands Küste aus. Neben bekannten Flaggschiffen wie dem Assyrtiko von Santorin gibt es auch noch viele Geheimtipps.

Weinmessen in Paris

Die Vinexpo & Wine Paris eröffnet das Jahr der großen Weinmessen. Die Messe wird dabei immer internationaler.