Den neuen Don Papa 7 erkennt man an dem kleinen Zusatz "Single Island" (Foto: Sierra Madre)
Den neuen Don Papa 7 erkennt man an dem kleinen Zusatz "Single Island" (Foto: Sierra Madre)

Rum-Relaunch: Don Papa 7 mit veränderter Rezeptur

Don Papa, der Single-Island-Premium-Rum von den Philippinen, hat im März 2022 seinen Klassiker Don Papa 7 einem umfassenden Relaunch unterzogen. Der neue Don Papa 7 erweitert zusammen mit dem im Herbst erschienenen Baroko die Produkt-Range von Don Papa. Der neue Don Papa 7 kommt kraftvoll fruchtig, seidig-süß mit Vanille, leichten Holznoten und einem toastigen Beiklang daher.

An den Ausläufern des Vulkans Mount Kanlaon reift der Don Papa 7 in Ex-Bourbon- und nun auch in Ex-Rioja-Weinfässern aus amerikanischer Eiche, die ihm mehr geschmackliche Tiefe verleihen als seinem Vorgänger. Im Vergleich zum alten Don Papa 7 ist der neue etwas trockener im Geschmack und überzeugt mit seiner leicht holzigen Note und Spuren von dunklem Honig im Abgang.

Mehr als 20 Gramm Zucker pro Liter? Dann heißt es nun: Du kommst hier nicht rein – in den Club der Spirituosen, die sich Rum nennen dürfen. Was die neue Zuckerobergrenze für das Segment bedeutet und wie die Hersteller reagieren…

Aufgrund der aktuellen Regularien wurde der Zuckergehalt im neuen Don Papa 7 reduziert und entspricht jetzt den Mindestanforderungen von maximal 20 Gramm pro Liter. Man erkennt den neuen Don Papa 7 auch an dem kleinen Zusatz im Schriftzug „Single Island“ auf der Flasche, wo zuvor "Small Batch" geschrieben stand. Ansonsten hat man das Design des Flaggschiffs unangetastet gelassen.

www.donpaparum.com | www.sierra-madre.de

fizzz 05/2022

fizzz #05-22

Themen der Ausgabe

Ashkan Mahmoud, Mannheim

Sie sind so vielfältig wie der Stadtteil selbst: Ashkan Mahmouds Konzepte prägen das Mannheimer Szeneviertel Jungbusch. Doch dahinter steckt die Frage, wie Menschen ihre Stadt gestalten. Ein Gastronom zwischen Investoren und Bewohnern, zwischen Luxusloft und Kiezkiosk.

Cityspecial Hamburg

Von Specialty Coffee über Grilled Cheese Sandwiches bis vegetarische Döner – Hamburgs Newcomer des Frühjahrs 2022.

Konzept-Switch

Wie grenzt man sich vom Alten ab und nimmt Bewährtes dennoch mit? Drei gastronomische Relaunch-Geschichten aus der Praxis.