Das zusätzliche Rare Cask-Finish sorgt für die einzigartige Rauchnote (Foto: Cardenal Mendoza)
Das zusätzliche Rare Cask-Finish sorgt für die einzigartige Rauchnote (Foto: Cardenal Mendoza)

Nebulis: rauchiger Neuzugang bei Cardenal Mendoza Brandy

Der beliebte Brandy de Jerez launchte kürzlich die limitierte Sonderedition Cardenal Mendoza Nebulis. Die Besonderheit des spanischen Newcomers: ein zusätzliches Rare Cask Finish für die einzigartige Rauchnote. Das bereits fertige Hauptprodukt Cardenal Mendoza Clásico – durchschnittlich 15 Jahre in ehemaligen Sherry-Fässern gereift – wird zusätzlich in Fässern gereift, die mit Reben der eigenen Weinberge ausgebrannt wurden.

Der Name Nebulis (lat. „aus den Wolken“) leitet sich von den Rauchwolken ab, die beim Räuchern der 250 Liter-Fässern mit Rebholz der eigenen Weinberge entstehen. Das Ergebnis der Nachreifung ist überraschend: In der Nase gewinnen die anfänglich sanften, rauchigen Noten mit der Zeit an Intensität. Am Gaumen findet sich eine würzige, ausgewogene Komposition von frischem Tabak und Noten aus der eleganten Räucherung des Rebholzes.

Das rauchige Aroma spiegelt sich auch in dem einzigartigen Design des spanischen Newcomers wider. Das bekannte farbenfrohe Etikett des Klassikers erscheint bei der Limited Edition in hellen Grautönen, die an Rauchwolken erinnern. Auch das traditionelle Wachssigel ist in edlem Grau gehalten. Die limitierte Sonderedition ist exklusiv über Henkell Freixenet zu einer UVP von 39,99 € erhältlich.

www.henkell-freixenet.com

fizzz 06/2023

Themen der Ausgabe

Raimund & Dylan Stuka, Köln

Was der Vater begonnen hat, führt der Sohn in die Zukunft. Raimund und Dylan Stuka haben rund um ihr „Deli Sülz“ einen generationenübergreifenden Gastro-Kosmos geschaffen.

City Special Lissabon

Eine Tour entlang der wichtigsten Gastro-Trends beweist die Ausnahmestellung der Hauptstadt Portugals.

The fizzz Awards 2023

Wir präsentieren die Top-Betriebe, die nicht nur die Fachjury, sondern auch die fizzz-Community im Online-Voting überzeugen müssen.