Das zusätzliche Rare Cask-Finish sorgt für die einzigartige Rauchnote (Foto: Cardenal Mendoza)
Das zusätzliche Rare Cask-Finish sorgt für die einzigartige Rauchnote (Foto: Cardenal Mendoza)

Nebulis: rauchiger Neuzugang bei Cardenal Mendoza Brandy

Der beliebte Brandy de Jerez launchte kürzlich die limitierte Sonderedition Cardenal Mendoza Nebulis. Die Besonderheit des spanischen Newcomers: ein zusätzliches Rare Cask Finish für die einzigartige Rauchnote. Das bereits fertige Hauptprodukt Cardenal Mendoza Clásico – durchschnittlich 15 Jahre in ehemaligen Sherry-Fässern gereift – wird zusätzlich in Fässern gereift, die mit Reben der eigenen Weinberge ausgebrannt wurden.

Der Name Nebulis (lat. „aus den Wolken“) leitet sich von den Rauchwolken ab, die beim Räuchern der 250 Liter-Fässern mit Rebholz der eigenen Weinberge entstehen. Das Ergebnis der Nachreifung ist überraschend: In der Nase gewinnen die anfänglich sanften, rauchigen Noten mit der Zeit an Intensität. Am Gaumen findet sich eine würzige, ausgewogene Komposition von frischem Tabak und Noten aus der eleganten Räucherung des Rebholzes.

Das rauchige Aroma spiegelt sich auch in dem einzigartigen Design des spanischen Newcomers wider. Das bekannte farbenfrohe Etikett des Klassikers erscheint bei der Limited Edition in hellen Grautönen, die an Rauchwolken erinnern. Auch das traditionelle Wachssigel ist in edlem Grau gehalten. Die limitierte Sonderedition ist exklusiv über Henkell Freixenet zu einer UVP von 39,99 € erhältlich.

www.henkell-freixenet.com

fizzz 08/2022

Themen der Ausgabe

Anja Hirschberger, München

Selbstbewusst geht Anja Hirschberger, älteste Tochter der „Hans im Glück“-Gründer Gunilla und Thomas Hirschberger, ihren Weg in der Gastro-Branche. Der große Name war dabei nicht nur von Vorteil.

City-Special: Werksviertel München

Eine unschlagbare Vielfalt an Gastronomie-Objekten macht den ehemaligen Industriestandort in Münchens Osten zum Must See mit nach wie vor gewaltigem Potential für die zukünftige Entwicklung.

Digitalisierung

Die Gastro- und Digitalisierungsexperten Erich Nagl und Jochen Stähler im Doppelinterview über den Weg durchs Dickicht und das "New Normal" von morgen.
Plus: Digitaler Support mit den neuesten Technik-Lösungen