Im Jahre 1862 von den beiden aus Schlesien stammenden Brüdern Auguste Christophe und Gustav Meukow in Cognac/Frankreich gegründet, wird das Unternehmen seit 1979 durch die Familie Coste geleitet. (Marussia)
Im Jahre 1862 von den beiden aus Schlesien stammenden Brüdern Auguste Christophe und Gustav Meukow in Cognac/Frankreich gegründet, wird das Unternehmen seit 1979 durch die Familie Coste geleitet. (Marussia)

Marussia Beverages vertreibt exklusiv Meukow Cognac

Marussia Beverages Deutschland übernimmt ab sofort die exklusive deutschlandweite Distribution von Meukow Cognac – bekannt durch die ikonische Flasche mit dem Panther.

"Mit Meukow Cognac haben wir einen Partner gewonnen, der für Eleganz, ausgezeichnete Qualität und jahrhundertealtes Wissen in der Herstellung von ausgezeichneten Cognacs steht. Darüber freuen wir uns außerordentlich“, so Carmine Manocchio, Geschäftsführer der Marussia Beverages Germany.

Die Kooperation zwischen Meukow Cognac und Marussia Beverages in Deutschland starte nach Angaben des Unternehmens sofort und werde sich im ersten Schritt auf den Vertrieb des Kernsortiments VS, VSOP und XO konzentrieren. François Coste, Area Manager bei Meukow Cognac, meint dazu: „Marussia Beverages hat uns aufgrund seines Potenzials und seines Netzwerks in On- und Off Trade überzeugt. Wir sehen die Aktivierung und Weiterentwicklung der Marke Meukow Cognac im deutschen Markt bei Marussia Beverages Germany in kompetenten und vertrauensvollen Händen.“ //pip

GZ 10/22

Titelseite Getränke Zeitung Nr. 10/2022 (Foto: Krombacher)

Themen der Ausgabe

GZ-Gespräch mit Krombacher

Uwe Riehs, Geschäftsführer Marketing Krombacher, führt das Unternehmen seit 14 Jahren erfolgreich durch die Zeit. Seine Nachfolge im Juni 2023 sei geregelt, sagt er im GZ-Gespräch.

Gastkommentar von Sven Wedig

Sven Wedig, CEO & Founder der Agentur Vollpension Medien, sagt: "Für Influencer mit einer großen Reichweite und der richtigen Idee für ein kultiges Getränk ist das Glas definitiv nicht nur halbvoll, sondern kurz vorm Überlaufen. Dieses Geschäftsmodell funktioniert einfach, wie beispielsweise die Erfolge von Capital Bra („BraTee“) oder Shirin David („DirTea“) zeigen. Der neuste Trend: Vitaminwasser."

Titelthema: Vitaminwässer

"Mit Einfluss auf Kundenfang": Erneut versuchen verschiedene Hersteller, Vitaminwässer am Markt zu positionieren. Warum es dieses Mal gelingen könnte.