Natürliche Fruchtinfusion ohne Zuckerzusatz verspricht der neue Bombay Citron Pressé (Foto: Bacardi)
Natürliche Fruchtinfusion ohne Zuckerzusatz verspricht der neue Bombay Citron Pressé (Foto: Bacardi)

100% natürliche Frucht: Bombay Citron Pressé für sommerliche Gin-Drinks

Der neue Bombay Citron Pressé ist inspiriert vom Cocktailklassiker Tom Collins und bringt so vertraute Aromen mit einem überraschenden Twist ins Glas. Der Geschmack frisch gepresster, mediterraner Zitronen verbindet sich durch eine Fruchtinfusion ohne Zuckerzusatz harmonisch mit den bekannten Aromen des Bombay Sapphire Gin.

Spritzige Zitrusnoten, ein raffinierter Geschmack und seine natürlich-zitronige Farbe machen Bombay Citron Pressé zum perfekten Gin, wenn es um erfrischende Sommer-Drinks oder kreative Cocktail-Upgrades geht. Die handgepflückten mediterranen Zitronen werden früh in der Saison geerntet, um die hellen, spritzigen Zitrusnoten in ihrer ganzen Lebendigkeit einzufangen. Anschließend werden sie handgeschält und konzentriert. Das Konzentrat wird dann mit dem dampfinfundierten London Dry Gin kombiniert, der die Essenz der Zitronen perfekt ausbalanciert und gleichzeitig um die lebhafte Wacholdernote des Gins bereichert. Die Fruchtinfusion sorgt für einen ursprünglichen Geschmack und eine natürliche Farbe ohne künstliche Süßstoffe.

„Bei der Kreation von Bombay Citron Pressé war es uns wichtig, nur die besten Zutaten zu verwenden und einen einzigartigen Produktionsprozess durchzuführen. Unser Master of Botanicals, Ivan Tonutti, hat sichergestellt, dass nur die hochwertigsten Zitronen aus dem Mittelmeerraum für Bombay Citron Pressé verwendet werden.", meint Master Distillerin Dr. Anne Brock. Wie auch beim ersten Flavoured Gin der Bombay Range - dem Bramble - sollen Innovation und Handwerkskunst im Vordergrund stehen.

Der neue Gin mit 37,5 % Vol. ist ab Mai 2022 zum UVP von 22,99 € erhältlich.

www.bacardilimited.com

Cocktail-Tipp
Southside Fizz
  • 50 ml Bombay Citron Pressé
  • 20 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 10ml Zuckersirup (2:1)
  • 7-8 Minzblättchen
  • 50ml gekühlter Champagner
  • Minzblättchen (Deko)

Den Champagner in das Glas füllen. Anschließend Eiswürfel in einen Shaker geben und mit Bombay Citron Pressé, Zitronensaft, Zuckersirup und Minzblättchen auffüllen. Kräftig schütteln und in das Champagner-Glas abseihen. Mit Minze garnieren und genießen.

Schlagworte

fizzz 05/2022

fizzz #05-22

Themen der Ausgabe

Ashkan Mahmoud, Mannheim

Sie sind so vielfältig wie der Stadtteil selbst: Ashkan Mahmouds Konzepte prägen das Mannheimer Szeneviertel Jungbusch. Doch dahinter steckt die Frage, wie Menschen ihre Stadt gestalten. Ein Gastronom zwischen Investoren und Bewohnern, zwischen Luxusloft und Kiezkiosk.

Cityspecial Hamburg

Von Specialty Coffee über Grilled Cheese Sandwiches bis vegetarische Döner – Hamburgs Newcomer des Frühjahrs 2022.

Konzept-Switch

Wie grenzt man sich vom Alten ab und nimmt Bewährtes dennoch mit? Drei gastronomische Relaunch-Geschichten aus der Praxis.