Die italienische Marke für alkoholfreie Destillate sucht im Rahmen eines Wettbewerbs nach Barkeepern, die wegweisende No-ABV-Cocktailkreationen entwickeln möchten. Die vier Besten werden zum internationalen Finale nach Mailand eingeladen.

Nach zwei pandemiebedingten Pausen fand die Deutsche Cocktail Meisterschaft in diesem Jahr wieder statt. Zum 36. Mal kürte die Deutsche Barkeeper-Union e.V. (DBU) Deutschlands beste Bartender. Als Gewinner konnte Robin Lühert aus Göttingen die Jury überzeugen.

Schwarzwald meets London: Am 24. Oktober treffen in Offenburg Barkeeperinnen und Barkeeper sowie Köchinnen und Köche beim Black Forest Bar Cup aufeinander, darunter drei Wild Card-Gewinner aus London. Als Gewinn winkt ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro.

Bei drei regionalen Vorentscheidungen konnten sich drei Barprofis aus Deutschland für das internationale Finale in Schiedam, Niederlande, qualifizieren. Wir stellen die glücklichen Gewinner und deren Sieger-Cocktails vor.

Heimischer könnte eine Spirituose kaum sein, doch an der Bar und in Cocktails sind Obstbrände dennoch die Exoten. Warum eigentlich? Wir haben drei Fragen an Tobias Lindner, Barchef im Jigger & Spoon und Gewinner der Made in GSA-Competition 2021, gestellt.

In diesem Jahr steht die Competition von No. 3 Gin zum ersten Mal auch Barleuten aus Deutschland offen. Die Top 4 des Landes reist zum Finale in die Niederlande, wo 5000 £ für Bar-Takeover in einer Wahl-Location auf den Gewinner warten.

Tobias Lindner holt sich den GSA-Sieg 2021: Der Bartender aus dem Jigger & Spoon überzeugte die Jury mit seinem Cocktail „Der Goldene Apfel“.

Internationale Lady-Power

Die 6. Ausgabe des internationalen Wettbewerbs für Bar-Ladies startet mit dem Vorfinale für Deutschland und Österreich Ende August 2021.

Marian Krause aus der Kölner Bar "The Grid" macht das Rennen im Deutschlandfinale der World Class Competition und nimmt am virtuellen Weltfinale vom 4. bis 8. Juli 2021 teil.

ANZEIGE | Mit einem neuen, virtuellen Format passt sich die PATRÓN Perfectionists Cocktail Competition den aktuellen Umständen an, damit führende Bartender auch weiterhin ihre Kreativität unter Beweis stellen können.

In der Finalrunde des Wyborowa Mixing Contests 2020 traten zehn Mixologen gegeneinander an. Mit ihrem Drink „The Polish apPEARance“ gewinnt Eileen von Aswegen den ersten Platz.

Anzeige | Die PATRÓN PERFECTIONISTS COMPETITION stellt sich in diesem Jahr der Herausforderung Modern problems require modern solutions und entwickelt für Bartender der GSA-Region ein eigenes Sonderformat.