Drinks mit Bestseller-Potenzial machen eine Spirituose erst so richtig populär und erfolgreich. Tequila spielt gleich in mehreren legendären Drinks die Hauptrolle, wie unsere kleine Zeitreise zeigt.

Kaffee in Cocktails kann weit mehr als nur White Russians und Espresso Martinis. Spezielle Röstungen heben die Aromen in fruchtig-erfrischenden, sommerlich-spritzigen, würzig-pikanten oder cremig-süßen Drinks perfekt hervor. Wir präsentieren die kreativsten Rezepte für den Sommer und darüber hinaus.

Mit dem Windspiel Libre hat die Eifeler Manufaktur eine alkoholfreie Rum-Alternative kreiert und baut auf den Erfolg des auf Gin-Botanicals basierenden Windspiel Alkoholfrei auf.

(Advertorial) Seit 2010 prägt Thomas Henry die Barkultur des Landes. Mit progressiven wie altbewährten Tonic-Kreationen liefern die Filler-Experten auch 2022 den Schlüssel für den Aperitiftrend. Und zeigen: Tonic geht auch ohne Gin.

Sommerdrinks vermitteln das dringend benötigte Gefühl von Urlaub, das die Gäste auch auf Ihrer Terrasse verspüren möchten. Was bringt der Sommer 2022? Wir haben in den Bars des Landes nachgefragt.

Mit Bitter Lemon in der 0,75l Glasflasche ist ab sofort ein vierter Mixer von Aqua Monaco im Großformat erhältlich, der die bestehende Range aus Tonic Water, Ginger Beer und Wildberry ergänzt.

»Wach machen und gleichzeitig umhauen?«

Vielseitig im Aroma, modern in der Präsentation und mit einer hohen Mixability ausgestattet. Wir holen den Eierlikör aus der Oma-Ecke und präsentieren die besten Cocktail-Ideen für die Ostertage.

Heimischer könnte eine Spirituose kaum sein, doch an der Bar und in Cocktails sind Obstbrände dennoch die Exoten. Warum eigentlich? Wir haben drei Fragen an Tobias Lindner, Barchef im Jigger & Spoon und Gewinner der Made in GSA-Competition 2021, gestellt.

Mit dem Asia-Trend rücken fernöstliche Spezialitäten in den Blickpunkt. Wir präsentieren kreative asiatisch inspirierte Cocktails, die die betörenden Aromen der Sehnsuchtsregion am anderen Ende der Welt ins Glas bringen.

In Zeiten von Low ABV- und alkoholfreien Drinks und der Gin & Tonic-Bewegung hat es Vodka nicht unbedingt leicht. Dennoch sind es gerade die hochprozentigen Vodka-Cocktails wie der konstante Szene-Liebling Moscow Mule, die Vodka auf Kurs halten.

In der Münchner Loretta Bar nimmt ein gewisser Halbbitterlikör ganz viel Raum ein: der Amaro. Rund 400 verschiedene Amari schmücken die Backbar - Tendenz: steigend. In einem Gespräch erzählt Inhaber Kristijan Krolo, was sich mit dem italienischen Kräuterlikör alles anstellen lässt.

Rum ist in aller Munde und selten war die Nachfrage nach Zuckerrohr-Vielfalt so groß. Gut, wenn man Profis hat, die ihren Stoff kennen und wissen, wie man Rum perfekt vermixt. Wir haben drei Bar-Tipps für Abenteurer und jene, die sich nach einer Auszeit vom Alltag sehnen. Leinen los!

Mit kurzen Video-Tutorials zu Techniken und Cocktailkategorien möchte die "Cocktailkunst Barschule" von Stephan Hinz ambitionierten Barkeepern und solchen, die es werden wollen, die Möglichkeit bieten, sich selbständig weiterzubilden.

Spanien ist nicht nur das beliebteste Urlaubsland der Deutschen, sondern auch ein echter Trendsetter der Spirituosenbranche und setzt aktuell besonders bei Gin und Vermouth spannende Akzente. Wir stellen einige Trendrezepte vor.