Foto: Singapore Airlines
Foto: Singapore Airlines

Weinangebot in Airlines: Singapore Airlines

Singapore Airlines - Großes Sommelier-Aufgebot

Ein 2006er Dom Perignon Brut für den Anfang, dann ein Schlückchen 2011er Louis Jadot, Clos Vougeot Grand Cru und zum Abschluss noch ein 20 Year Old Port aus dem Hause Graham’s … Ach, mit dieser Weinbegleitung dürfte der Flug auch nie zu Ende gehen!

Aber nicht nur in der Suite und First Class wird einem mit erstklassigen Weinen die Flugdauer versüßt. Auch in der Business Class locken große Namen und Entdeckungen zum munteren Verkosten. Je nach Flugstrecke werden unterschiedliche Gewächse aus Frankreich, Italien, Deutschland, Australien, Neuseeland und den USA angeboten. Und so zum Beispiel ab einem Flug von Frankfurt ein Riesling Piesporter Goldtröpfchen vom Bischoflichen Weingut Trier in der First Class kredenzt.

Um die besten Weine auch in der Luft anbieten zu können, hat sich Singapore Airlines auch mächtig Unterstützung an Bord geholt: Jeannie Cho Lee, die erste Asiatin mit dem Titel Master of Wine, Michael Hill-Smith, der erste Australier, der die Prüfung zum Master of Wine bestand sowie der britische Weinexperte Oz Clarke sind an der Auswahl beteiligt.

Zweimal im Jahr werden dafür Verkostungen veranstaltet, an denen bis zu 1.000 Proben blind verkostet werden. Ähnlich wie Emirates legt auch Singapore Airlines bestimmte Weine für die optimale Reife, Jahre bevor diese serviert werden, weg. Eine halbe Millionen Flaschen lagert daher in der Nähe des Changi Airports – was jedoch nur ein Bruchteil des gesamten Bestands ist. Auf Abruf lagert die Fluggesellschaft ihre Bestände unter anderem bei den Weingütern.

Damit die guten Tropfen auf dem Flug entsprechend serviert werden, wird das Kabinenpersonal speziell ausgebildet. Singapore Airlines ist schließlich Anbieter des „Wine & Spirit Education Trust’s Intermediate Course” und des „Advanced Certificate in Wine and Spirits”. Flugbegleiter können sich so zum Air Sommelier weiterbilden lassen und den Weinservice an Bord leiten.

Weitere Infos unter: www.singaporeair.com

 

Hier geht's zu den weiteren Airlines:

 

 »Emirates           »Lufthansa

 

 »Air France        »American Airlines

 

 
Icon: Dave Gandy/www.flaticon.com

Ausgabe 02/2023

Erhältlich ab 11. Januar: Weingut Schloss Schönberg // Weine vom Bodensee // Meiningers Deutscher Pinot-Preis

Themen der Ausgabe

Lust auf was Leichtes?

Da haben wir genau das Richtige für Sie. Mit dieser leicht pikant gewürzten und aromatischen Misobrühe mit Dorschfilet wickeln Sie Ihre Gäste einfach um den kleinen Finger. Der passende Weintipp darf auch nicht fehlen. Der kommt dieses Mal von Lea Rupp, die das Restaurant Mühle im gleichnamigen Hotel in Schluchsee betreibt. »Rezept und Wein verraten wir hier

Spannende See-Funde

Rund um den Bodensee wird Wein angebaut, in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Wir haben eine Rundreise gemacht und uns mit Winzerpersönlichkeiten getroffen, die mit charaktervollen und individuellen Weinen glänzen. Machen Sie sich gefasst auf eine traditionsreiche Kulturlandschaft, die durch visionäre Zukunftsideen neuen Glanz bekommt.

Schloss Schönberg

„Unterwegs auf unbekanntem Terroir“. So lautet der Claim vom jüngsten Weingut an der Hessischen Bergstraße. Rabea Trautmann und Julien Meissner sind angetreten, um mit intelligentem Handwerk, hohen Ansprüchen und einer konsequenten Qualitätsoffensive die Weine von Schloss Schönberg an die Spitze zu führen. Und das gelingt perfekt.