Haben Firestone Walker groß gemacht: Adam Firestone (r.) und David Walker (Foto: Firestone Walker Brewing Company)

Firestone Walker zählt zu den wichtigsten Wegbereitern der internationalen Craftbier-Szene, hält auf der Liste der weltweit besten Brauereien einen Spitzenplatz und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum.

Advertorial
 

Nach der Premiere 2015 geht die Berlin Beer Week dieses Jahr vom 21. bis 30. Juli in die dritte Runde.

Haben Firestone Walker groß gemacht: Adam Firestone (r.) und David Walker (Foto: Firestone Walker Brewing Company)

Firestone Walker zählt zu den wichtigsten Wegbereitern der internationalen Craftbier-Szene, hält auf der Liste der weltweit besten Brauereien einen Spitzenplatz und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum.

Im täglichen Austausch entstehen Ideen für neue Projekte: Braumeister Christoph Puttnies (v.l.), Pressesprecherin Elisa Raus und Innovationsmanager Jens Reineke; Foto: Ben Fuchs

Vom Volkseigenen Betriebs zur national erfolgreichen Spezialitätenmarke: Die Störtebeker Braumanufaktur hat seit ihrer Gründung 1827 viele Stürme erlebt.

Verkostungen

Das „Weizenbier des Jahres“ kommt aus dem Brauhaus Faust /
Die besten Sommerbiere 2021 brauen TrueBrew und die Brauerei Kundmüller  

Das „Weizenbier des Jahres“ kommt aus dem Brauhaus Faust /
Die besten Sommerbiere 2021 brauen TrueBrew und die Brauerei Kundmüller  

Trendsorte „Alkoholfreies Bier“ im Fokus / Beste Vertreter kommen von der Brauerei Gebr. Maisel und der Familienbrauerei M. Ketterer

Spezial: Die besten Bockbiere

Nach dem erfolgreichen Start in der Gastronomie im Jahr 2019 gibt’s das Brooklyn „Defender IPA“ ab sofort auch im Getränkehandel.

Craft auf Facebook