Im täglichen Austausch entstehen Ideen für neue Projekte: Braumeister Christoph Puttnies (v.l.), Pressesprecherin Elisa Raus und Innovationsmanager Jens Reineke; Foto: Ben Fuchs

Vom Volkseigenen Betriebs zur national erfolgreichen Spezialitätenmarke: Die Störtebeker Braumanufaktur hat seit ihrer Gründung 1827 viele Stürme erlebt.

Advertorial
 

Ihr Store in Hamburg ist gerademal seit einem Jahr geöffnet, schon gibt es Neuigkeiten von den Superfreunden. Mitte Februar haben sie mit der „Superfreunde Trinkhalle“ in der Rindermarkthalle St.

Im täglichen Austausch entstehen Ideen für neue Projekte: Braumeister Christoph Puttnies (v.l.), Pressesprecherin Elisa Raus und Innovationsmanager Jens Reineke; Foto: Ben Fuchs

Vom Volkseigenen Betriebs zur national erfolgreichen Spezialitätenmarke: Die Störtebeker Braumanufaktur hat seit ihrer Gründung 1827 viele Stürme erlebt.

Bier ist ein geselliges und demokratisches Produkt: Welde-Chef Max Spielmann; Foto: Philipp Trocha

Max Spielmann, seit zwei Jahren in der in die Geschäftsführung von Welde, will den Pioniergeist, den seine Familie seit Generationen prägt, für sich selbst definieren. 

Verkostungen

Beste Sauerbiere, Fruchtbiere und Belgian-Style-Biere gekürt / Sonderauszeichnungen gehen nach Niedersachsen, Italien, Frankreich und Belgien

Beste Sauerbiere, Fruchtbiere und Belgian-Style-Biere gekürt / Sonderauszeichnungen gehen nach Niedersachsen, Italien, Frankreich und Belgien

Britische Bierstile im Februar im Fokus / Beste Ales, Porter und Stouts gekürt / Sonderauszeichnungen gehen an Braufactum, Zombräu und das Riedenburger Brauhaus

Craft auf Instagram

Craft auf Facebook

 

 

Nach dem erfolgreichen Start in der Gastronomie im Jahr 2019 gibt’s das Brooklyn „Defender IPA“ ab sofort auch im Getränkehandel.

Traditionell und doch ganz anders, das ist der Senatsbock 2021. Das Gemeinschafts-Projekt der acht Hamburger Brauereien Blockbräu, Gröninger, Joh.