Das Rostocker Handelsunternehmen Getränkeland von Axel Heidebrecht hat nun sein neues Logistikzentrum auf 850 Quadratmetern nach achtmonatiger Bauzeit in Rostock-Brinckmansdorf eröffnet.

Der Edeka-Verbund ist dem "Forum Rezyklat" als einer der ersten großen Vertreter aus dem Lebensmitteleinzelhandel beigetreten. Vor allem die Eigenmarken sollen somit umweltfreundlicher werden.

Die Dorn-Biervertriebsgesellschaft aus Kiel legt die Logistik ab Juni 20202 sowie die komplette Belieferung ihrer Gastronomiekunden in die Hände von Getränke Essmann, Wattenbek/Bordesholm. Die Tochtergesellschaft der Deutschen Getränke Logistik (DGL) setzt damit ihre operative Expansion in Schleswig-Holstein und Hamburg fort.

Walter Orterer ist auf dem 13. Get.In.-Kongress zum 4. Ehrenpreisträger der deutschen Getränkebranche 2021 ausgezeichnet worden. Zuvor hat eine hochkarätige Jury aus mehr als 60 Mitgliedern den Münchener Getränkehändler einstimmig gewählt.

Nina Göllinger ab Dezember die Leitung der Pressestelle des Deutschen Brauer-Bundes e.V. (DBB) in Berlin übernehmen. Sie folgt auf Marc-Oliver Huhnholz, der den Verband verlassen hat.

Brown-Forman Deutschland weitet sein Brand Advocacy Engagement aus. Ann-Sophie Brune-Bau wird zur Senior Brand Advocacy Managerin befördert.

Wie das Statistische Bundesamt meldet ist der Umsatz im Gastgewerbe im September im Vergleich zum Vormonat kalender- und saisonbereinigt real um 3,5 Prozent und nominal um 4,1 Prozent gesunken.

Kai Klicker-Brunner, Head of Public Policy und Mitglied der Geschäftsführung PepsiCo DACH, ist der neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Süßtoff-Verbands.

DoorDash, die größte Lieferplattform der Vereinigten Staaten, expandiert erstmals nach Europa und kommt nach Stuttgart.