Nach Stationen bei der Kulmbacher Brauerei und als Finanzdirektor bei Heineken Hrvatska in Kroatien kehrt Sebastian Strobl ab Juli als Chief Financial Officer (CFO) zur Paulaner Gruppe nach München zurück und folgt damit auf Stefan Fischbach. 

Wie die Eckes-Granini Group meldet, ist Reiner Strecker zum neuen Aufsichtsratschef der Muttergesellschaft Eckes AG gewählt. Damit folgt er auf Rechtsanwalt Axel Hamm, der dieses Gremium seit 2010 anführte.

Seit März 2022 hat Tomas Rimovsky die Rolle des Finance Director Brown-Forman Germany/Czechia inne. Sein Vorgänger Jens-Peter Janiak wurde zeitgleich zum Finance Director Developing Europe ernannt.

John Galvin wurde vom Aufsichtsrat mit Wirkung zum 1. Juni zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung von Coca-Cola Europacific Partners Deutschland bestellt und folgt damit auf Frank Molthan, der zum 1. Januar 2023 in den Aufsichtsrat wechselt. 

Bernd Kodden folgt auf Dr. Martin J. Nüchtern, der nach 14 Jahren nicht nochmals kandidierte.

Ab sofort werden alle Vertriebsaktivitäten unter der Leitung von Marc Liborius (40) gebündelt, der direkt an den neuen Geschäftsführer Daniel Einhäuser berichtet. 

Brown-Forman hat die Position des Head of Insights Germany und Czechia neu besetzt: Dr. Martin Bergmann folgt auf Anja Litzinger, die in die Funktion der National Group Key Account Managerin gewechselt ist.

Zum 1. Februar hat Jörg-Michael Rösner die neu geschaffene Stelle als Leiter für Politik- und Regierungsbeziehungen übernommen. 

Alexander Berger verstärkt ab April die Paulaner Brauerei Gruppe als Director, Strategy and Business Development. Zuvor arbeitete der 46-Jährige mehr als 17 Jahre bei Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels eG und SchokoRing eG.

Michael Grupp, Vertriebsdirektor Handel National, verlasse die Warsteiner Gruppe in beiderseitigem Einvernehmen.

Sylke Moerke und Andreas Tembrockhaus lautet ab 2022 die neue Doppelspitze der Flensburger Brauerei.

Der zur Radeberger Gruppe gehörende Getränkefachgroßhändler-Verbund Drink Port verstärkt ab 2022 mit Oliver Weyerstall das Management, der vorzugsweise für den Vertrieb verantwortlich sein wird. 

Aufsichtsrat ernennt neuen Finanz-Vorstand von Mack & Schühle 
 

Mit Oliver Bergner und Peter Hintermeier übernehmen erstmalig zwei familienfremde Manager die Geschicke des Unternehmens. Regine Barth wechselt in den Aufsichtsrat. 

Andreas Oster, bisher Geschäftsleiter das Export-Geschäft der Karlsberg Gruppe, übernimmt künftig die Leitung Marketing der Karlsberg Brauerei.