Oliver Adler: neuester Teil des Sommelier-Duos im Restaurant Sonnora; Foto: Oliver Adler
Oliver Adler: neuester Teil des Sommelier-Duos im Restaurant Sonnora; Foto: Oliver Adler

Verstärkung für das Sonnora

Oliver Adler ist neuer Sommelier im Sonnora. Im Drei-Sterne-Restaurant nimmt er den Platz neben Sebastian Boucher ein, der schon seit einigen Jahren die Weinkarte des Hotels und Restaurants verwaltet. Boucher und Adler werden die Stelle gemeinsam und gleichberechtigt füllen. Als zusätzliche vinophile Fachkraft steht den Gästen außerdem Gastgeberin und Co-Inhaberin Magdalena Rambichler zur Seite, die ebenfalls ausgebildete Sommelière ist.

Adler wechselte nach einem kurzen Intermezzo im Weinhandel aus Württemberg an die Eifel. Dort war er acht Jahre im Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe tätig gewesen, wo er sich vom Auszubildenden bis zum Chef-Sommelier hocharbeitete. red

04-2022

Themen der Ausgabe

PAIRING

Das neue Rutz - Nancy Grossmann setzt auf Abwechslung ohne Dogma

PANORAMA

Ahrtahl - ein Jahr danach

PROFILE

Alte Liebe - Kreatives aus Augsburg