Der Trendexperte und Gastro-Consulter Pierre Nierhaus über agile Mitarbeiterführung, echte Gastgeberschaft und die Lehren aus der Corona-Zeit.

Der finnische Food Delivery Service Wolt weitet sein Geschäft in Deutschland aus. Ab jetzt ist der Service auch in Frankfurt a.M. und München verfügbar.

Die Restaurantkette „The ASH“, das Konzept der Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH eröffnet eigenen Butcher Shop – zunächst online.

Die Steuerberatungsgesellschaft ETL AG veröffentlicht online einen Soli-Vorteilsrechner für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Die Lawtechgroup hilft Unternehmen auch bei Betriebsschließungsversicherungen. Mit innovativen Lösungen wie AI Litigation Funding.

Über 2 Millionen Euro hat SupportYourLocalBar bereits über die Crowd gesammelt. Jetzt geht die Initiative in die nächste Runde.

Dürfen Speisen zur Mitnahme trotz Pandemie problemlos in Kundenbehältnisse gefüllt werden? Der Lebensmittelverband klärt auf.

Mit einem Budget von bis zu 300.000 Euro reagiert der Delivery Service Wolt auf die erneuten Corona-Maßnahmen.

Das künftige Restaurant von Vitali Müller, Tim Hansen und Küchenchef Kamel Haddad eröffnet „Markt12“ – das Lockdown-Angebot auf der eigenen Terrasse, mit Menü am Wochenende

Um die Gastronomie während des Lockdowns zu unterstützen, bietet das Startup Relevo sein Takeaway-Mehrwegsystem einen Monat lang komplett kostenlos an.

Anzeige | Viele Betriebe warten trotz Betriebsschließung wegen der Corona-Pandemie auf die Auszahlungen ihrer Versicherungen. Ansprüche ohne Kostenrisiko jetzt durchsetzen!

Die Restaurantkette „The ASH“ bietet seinen Gästen ab sofort seinen Service per App mit zahlreichen Features für ein perfektes Restauranterlebnis.