Uwe Albershardt im "Unruhestand": Eigentlich wollte der 60-Jährige sich Ende August zurückziehen. Nun springt der Getränkeprofi für den erkrankten Jens Armbrust ein. (Foto: Team Beverage)
Uwe Albershardt im "Unruhestand": Eigentlich wollte der 60-Jährige sich Ende August zurückziehen. Nun springt der Getränkeprofi für den erkrankten Jens Armbrust ein. (Foto: Team Beverage)

Albershardt springt für Armbrust ein

Uwe Albershardt (60) übernimmt mit Wirkung ab diesem September interimsweise das Team-Beverage-Vorstandsressort von Jens Armbrust (52), der wegen einer Erkrankung voraussichtlich für längere Zeit ausfällt.

Albershardt verantwortet nach Angaben des Getränkespezialisten damit die Geschäftsbereiche Einzelhandel und Großhandel/Gastronomie, daneben die Bereiche Eigenmarken, Unternehmensmarketing und den Personalbereich.

Ursprünglich wollte Uwe Albershardt Ende August 2021 seine Vorstandstätigkeit aufgeben, Team Beverage weiterhin beratend zur Seite stehen: „Wir bedanken uns sehr herzlich bei Uwe Albershardt, dass er bereit ist, seine Planung in dieser Ausnahmesituation anzupassen“, so Team Beverage Aufsichtsrats-Vorsitzender Holger Penndorf.

„Wir haben Jens Armbrust im Namen der ganzen Firma unsere Unterstützung auf seinem Genesungsweg zugesagt und von Herzen alles Gute gewünscht“, so Team Beverage Vorstandsvorsitzender Dr. Thomas Spiegel.  Alle anstehenden Aufgaben seien in dieser temporären Konstellation mit Uwe Albershardt zu meistern und sollen laut Spiegel für die Gesprächspartner im Markt reibungslos vonstattengehen. //pip

 

GZ 15-16/22

Themen der Ausgabe

Gastkommentar: Markus Wolff

Dass Poolgebinde derzeit wieder verstärkt im Fokus stehen, weiß Markus Wolff, Vorstandsvorsitzender der Genossenschaft Deutscher Brunnen (GDB), nur zu gut. Welche relevanten Entwicklungen dafür verantwortlich und wie wichtig Pools für eine nachhaltige Zukunft sind, lesen Sie im Gastkommentar auf Seite 2.

Aktuelles Interview: Rainer Geins

„Gute Wachstumsmöglichkeiten“ sieht Rainer Geins, Geschäftsführer von Getränke Geins, im Interview über die aktuellen Krisen und die Einstellung von David Messineo als Einkaufsleiter & Category Manager Wein, Sekt und Spirituose.

Titelthema: Bierpools

Pools im Wartemodus: Um beide Bierpools, GeMeMa und MPB, ist es ruhig geworden. Hinter den Kulissen wird jedoch kräftig an Kriterien und neuen Mitgliedern gearbeitet.