Tenniszimmer im Kimpton Hotel Eventi; Foto: IHG Hotels & Resorts
Tenniszimmer im Kimpton Hotel Eventi; Foto: IHG Hotels & Resorts

Willkommen im Tennis-Wunderland!

Passend zum 140. Jubiläum des Tennisturniers US-Open hat die InterContinental Hotels Group (IHG) im Kimpton Hotel Eventi (New York City) ein Hotelzimmer in einen Tennis-Traum verwandelt.  

Neben Spezialcocktails sowie einem Bett aus Tennisschlägern erwartet die Gäste des seit dem 1. September verfügbaren Tenniszimmers ein Kronleuchter aus Tennisschlägern und ein 3D-Wandkunstwerk. Zudem soll das Zimmer Werte wie Gastfreundschaft, Sport, Kreativität, Kunst und Design miteinander verbinden und an die Gäste des Hotels weitergeben.

Ein wahrgewordener Traum für echt Tennis-Fans eben.

Übrigens: Die diesjährigen US Open Tennis Championship werden vom 30. August bis zum 12. September im Billie Jean King National Tennis Center in Flushing, New York, ausgetragen.

Tenniszimmer im Kimpton Hotel Eventi; Foto: IHG Hotels & Resorts
Tenniszimmer im Kimpton Hotel Eventi; Foto: IHG Hotels & Resorts
Schlagworte

Ausgabe 06/2021

Württemberg in Bewegung: Moritz Haidle im Portrait // Meiningers Deutscher Sektpreis 2021 // Gigondas-Highlights
MEININGERS WEINWELT Ausgabe 6/21

Themen der Ausgabe

Tolle Knolle

Unsere Kartoffel-Lauch-Suppe kommt nicht nur mit wenigen Zutaten aus, sondern ist auch von weniger ambitionierten Köchen im Handumdrehen zubereitet. Sommelière Nina Mann präsentiert den dazu passenden Grauburgunder vom Kaiserstuhl. »Hier finden Sie Rezept & Weintipp

Kraftvolles aus Gigondas

Über 1200 Hektar Rebfläche gehören zu dem Cru Gigondas im südlichen Rhône-Tal. Die Weinberge sind größtenteils mit oft uralten Grenache-noir-Reben bestockt. In dieser Ausgabe lesen Sie über die spannendsten Winzer und Entwicklungen in der unterschätzten Region. »Hier finden Sie die Ergebnisse unserer Verkostung

Moderner Traditionalist

Früher sprühte Moritz Haidle Graffiti, hörte Hip-Hop und träumte davon, als Automobildesigner zu arbeiten. Heute leitet er eines der Vorzeigeweingüter in Württemberg. Sein Herz schlägt dabei ganz besonders für den Riesling.