Zwischen japanischer Authentizität, coolen Weinbars und moderner Kreativgastronomie ist vieles möglich in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt.

In unserem City-Check richten wir den Blick in diesem Monat nach Köln. Vom globalen Gourmet-Food über zünftige Knödel bis zu Specialty Coffee: fünf sehenswerte Neuzugänge vom Rhein. 

Im ehemaligen "To Beef or Not to Beef" präsentiert sich nach vielen Monaten Entkernung und Renovierung ein komplett neues Konzept der Öffentlichkeit: das „Weinbau“ versteht sich als Ort für entspannte Wein- und Esskultur auf moderatem Preislevel.

Münchens Weinbar-Aushängeschild holt ambitionierte Nachfolger für Grabler und Hirschler. 

Münchens Weinbar-Szene ist weiter dynamisch. Und wer glaubt, es gehe an der Isar nicht anders als teuer, erlebt eine erfreuliche Überraschung. 

Modern, rustikal und kunstvoll zugleich offenbaren sich die Räumlichkeiten der Sux Restobar in Speyer. Die knapp 90 Plätze sind schnell ausgebucht, denn die Pfälzer Tapa-Variationen sind echte Highlights.

Das österreichische Sommelier-Duo verlässt Münchens Weinbar-Institution und macht sich selbstständig. 

Weinhandlung und Weinbar Die Mosel eröffnet im November

Champagne Characters eröffnet eine Dependance in Wien.

Die Liste der Gerolsteiner WeinPlaces wächst weiter. 

Sektgenuss über den Dächern von Freiburg bietet die neue „Rooftop Bar powered by Breuninger x Geldermann“ ab 16. August 2021 ihren Besuchern.

Hört, hört - mit der neuen Weinbar "High Fidelity" in Stuttgart erfüllt sich der bekannte deutsche Sommelier Bernd Kreis einen Traum und vereint drei Dinge: klassische Weinbar, peruanische Sanguchería und Jazz-Listening-Room.

Mit ihrer neuen Weinbar „High Fidelity“ im Stuttgarter Bohnenviertel erfüllen sich Roxana und Bernd Kreis jetzt einen Traum und vereinen drei Dinge: Klassische Weinbar, peruanische Sanguchería und Jazz-Listening-Room.

New Business durch Corona – neue Wege in die Zukunft

Antje Blumenbach, Lüneburg: „Wenn ein Scherbenhaufen vor Dir liegt, ist das eine gute Gelegenheit, die Puzzleteile neu zusammenzusetzen.“

In Basel ist die Wein- und Gastro-Landschaft so weltoffen wie die Grenzstadt selbst. Auch in schwierigen Zeiten haben sich frische Gastrokonzepte entwickelt.